Handball-Landesliga

Torwart Dybol Matchwinner bei SG-Achim/Baden-II-Sieg

+
Drei Tore steuerte Achim/Badens Linkshänder Daniel Hoppe zum 37:27-Kantersieg über Spaden bei.

Achim/Baden - Mit drei abgewehrten Siebenmetern sowie weiteren Glanztaten avancierte Torwart Martin Dybol zum Matchwinner des Handball-Landesligisten SG Achim/Baden II gegen den TV Gut Heil Spaden. Am Ende feierte das Team von Übungsleiter Karsten Krone ein auch in der Höhe verdientes 37:27 (16:13) und hat damit den ersten Saisonsieg in der Tasche.

„Dabei sind wir äußerst schwer ins Spiel gestartet“, befand Krone, der schnell ein 0:2 sah. Als die SG aber das Remis erzielt hatte, übernahm seine Mannschaft sukzessive die Spielkontrolle. Vor allem ab dem Zeitpunkt, als Martin Dybol für Hendrik Obermeyer Mitte des ersten Abschnitts von Krone ins Gehäuse beordert wurde, war eine deutliche Steigerung zu erkennen. Mit einer konzentrierten Deckungsleistung sowie gut ausgespielten Angriffen landete die Oberliga-Reserve nach dem Auftaktremis bei Aufsteiger HC Bremen II den ersehnten ersten Saisonerfolg. Neben dem Torwart verdiente sich auch der umsichtige Mittelmann Max Schirmacher ein Sonderlob. Auch wenn Karsten Krone sein gesamtes Team über den grünen Klee lobte. Einen Makel erkannte der Übungsleiter doch. „Eigentlich wollten wir die Gäste bei 25 Gegentoren halten. Doch wenn man selber 37 Treffer erzielt, wollen wir mal nicht ganz so kritisch sein.“ Am nächsten Spieltag muss sich das Krone-Team beim VfL Horneburg beweisen, der sich nach zwei Kantersiegen die Tabellenführung gesichert hat.

Tore SG II: Janssens (6), Borm (5), Schmidt (5), Wichmann (4), Schwittek (4), Hoppe (3), Schlebusch (3), Schirmacher (2), Benstein (2), Stoick (2), Meyer (1). J bjl

Das könnte Sie auch interessieren

Proteste im Kongress gegen Trumps Kuschelkurs mit Riad

Proteste im Kongress gegen Trumps Kuschelkurs mit Riad

Die Multiplayer-Postapokalypse: "Fallout 76" im Test

Die Multiplayer-Postapokalypse: "Fallout 76" im Test

Azubis kicken in der Rotenburger Bodo-Räke-Halle für den guten Zweck

Azubis kicken in der Rotenburger Bodo-Räke-Halle für den guten Zweck

In Malé zeigen sich die Malediven von einer anderen Seite

In Malé zeigen sich die Malediven von einer anderen Seite

Meistgelesene Artikel

Borcherts Dreierpack gegen Delmenhorst nutzlos

Borcherts Dreierpack gegen Delmenhorst nutzlos

Andy Wilkens wechselt zum TSV Bassen

Andy Wilkens wechselt zum TSV Bassen

SG Achim/Baden: Jan Mühlbrandt hilft aus

SG Achim/Baden: Jan Mühlbrandt hilft aus

Nils Krüger: „Kumpeltyp als Trainer zu sein, birgt auch große Gefahren“

Nils Krüger: „Kumpeltyp als Trainer zu sein, birgt auch große Gefahren“

Kommentare