Kreisliga: Kurioser Wechsel des Uphusers

Torjäger Damir Begic zieht es zu RW Achim

+
Wechselt noch: Damir Begic.

Achim - Das hat die Fußball-Kreisliga so noch nicht erlebt: Eigentlich wollte Damir Begic in der Sonntag startenden Saison für den TB Uphusen II viele Tore erzielen – aber es kommt ganz anders. Der Goalgetter heuert bei Vizemeister 1.

FC Rot-Weiß Achim an. Sehr zur Freude von RW-Coach Faruk Senci: „Damir hatte auch noch andere Angebote. Zum Beispiel vom TSV Ottersberg II. Nach dem Weggang von Ibo Lailo zum FC Verden 04 fehlte uns natürlich ein Goalgetter. Wir waren früh mit Damir im engen Kontakt und wurden uns letztlich einig. Für uns ist er eine eminent wertvolle Verstärkung. Er wird am Sonntag gegen den FC Verden 04 II dabei sein.“

Weniger erfreut ist man natürlich beim TB Uphusen. „Wir konnten und mussten davon ausgehen, dass Damir weiter für uns spielt. Immerhin trainierte er in der Vorbereitung mit der Mannschaft. Dann die für uns paradoxe Kehrtwendung, als er seinen Spielerpass forderte. Den haben wir ihm nach dem Begleichen seiner Verbindlichkeiten gegeben,“ glaubt TBU- Fußballboss Horst Hoffmann, dass er nun eine Sorge weniger hat. · ds

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Meistgelesene Artikel

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Krone verspricht: „Wir werden nicht zurückziehen“

Krone verspricht: „Wir werden nicht zurückziehen“

Kommentare