Titeljagd im Hallenfußball: Wer beerbt Kreismeister TBU II?

+
Sonntag startet für die Herren der Hallenfußball.

Verden/Achim – Die Hinrunde im Freien ist beendet, nun beginnt für die Fußball-Klubs die Winterpause. Und damit rücken auch wieder die Hallen-Events in den Vordergrund.

Bei den Herren machen an diesem Sonntag die schon traditionellen Hallenkreismeisterschaften den Anfang. Mit dabei ist dann auch wieder der Titelverteidiger TB Uphusen II, der sich Anfang diesen Jahres die Krone in der Achimer Gymnasiumhalle aufsetzen konnte. So gibt die Oberliga-Reserve in der Verdener Aller-Weser-Halle dann auch um 11 Uhr den Startschuss, trifft dann auf den Verdener Türksport. „Letztlich ist es aber so, dass diese Meisterschaften für die meisten Teams nicht mehr als etwas Hallenbewegung ist. Der Spaß muss mit dem Futsal klar im Vordergrund stehen“, sagt da Bassens Reserve-Coach Marius Wagener, der mit seinem Team ebenfalls in Verden ab 15 Uhr ins Rennen geht. Die Favoritenrolle hat dann der TSV Fischerhude-Quelkhorn inne. Coach Matthias Warnke: „Wir wollen das Ding gewinnen!“  vst

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Chinesische Städte wegen Virus abgeriegelt

Chinesische Städte wegen Virus abgeriegelt

Merkel beklagt "Unversöhnlichkeit" beim Thema Klimawandel

Merkel beklagt "Unversöhnlichkeit" beim Thema Klimawandel

UN-Gericht: Myanmar muss Rohingya vor Völkermord schützen

UN-Gericht: Myanmar muss Rohingya vor Völkermord schützen

Strandwandern und Walfang-Historie auf Borkum

Strandwandern und Walfang-Historie auf Borkum

Meistgelesene Artikel

Mario Stevens: Ein untadeliger Sattelkünstler

Mario Stevens: Ein untadeliger Sattelkünstler

FC Verden 04 angelt sich Toni Fahrner

FC Verden 04 angelt sich Toni Fahrner

Bohling verhindert Schlimmeres – 20:28

Bohling verhindert Schlimmeres – 20:28

Badens Zweitliga-Volleyballer erwarten Sonnabend Bitterfeld und Sonntag Berlin

Badens Zweitliga-Volleyballer erwarten Sonnabend Bitterfeld und Sonntag Berlin

Kommentare