Ab Sommer Trainer bei Fußball-Kreisligist Brunsbrock / Bezirksliga das Fernziel

Thomas Tödter übernimmt

+
Derzeit als Altliga-Spieler für den TSV Brunsbrock aktiv – ab Sommer Trainer der Kreisliga-Elf: Thomas Tödter.

Brunsbrock - Wieder Trainer beim TSV Brunsbrock: Thomas Tödter löst im Sommer Heinrich Schoon-Kravagna ab und geht beim Fußball-Kreisligisten in seine zweite Amtszeit. Bereits von 2006 bis 2010 hatte Tödter die Roten Teufel gecoacht.

Nach drei erfolgreichen Jahren verabschiedet sich Schoon-Kravanga am Saisonende aus Kohlenförde. „Heinrich war maßgeblich an der Umsetzung des Projektes TSV Brunsbrock 2020 in Bezug Einbindung junger Spieler aus den Reihen des Vereins in die Herrenmannschaften verantwortlich“, würdigt Vorsitzender Jürgen Heimsoth die erfolgreiche Arbeit des gebürtigen Ostfriesen.

Nachfolger Tödter kennt den Club sowie den Fußballkreis Verden wie eigene Westentasche – als Spieler lief er für den TSV Völkersen, TSV Verden und den TSV Ottersberg auf. Zurzeit spielt er in der Altliga-Mannschaft der Roten Teufel. Auch als Trainer hat er bereits Erfahrungen in Völkersen und Brunsbrock gesammelt.

„Ich möchte die Verjüngung der Kreisliga-Truppe fortsetzen und in den nächsten Jahren den Versuch starten wieder in die Bezirksliga aufzusteigen“, nennt Thomas Tödter seine Zielsetzung. In die Bezirksliga gehöre der TSV aufgrund seiner Mitglieder- und Mannschaftsstärke zweifelsohne hin, wie Heimsoth weiter ausführt. Dabei will das Team aus dem Südkreis auch künftig auf seine Talente der U 18 aus der Bezirksliga und Kreisliga bauen, die in den nächsten beiden Serien in die Herren hochrücken.

Schreiber beerbt Dirks

als Coach der Frauen

Die Personalie bei der Kreisliga-Elf bleibt nicht die einzige: Detlef Krikcziokat und Friedrich-Wilhelm Pape gaben ihre Zusagen, die zweite Herren und zweite Frauen des TSV Brunsbrock für ein weiteres Jahr zu coachen. Urgestein Karl-Heinz Dirks will hingegen will etwas kürzer treten und gibt sein Traineramt bei den ersten Frauen an Christian Schreiber ab. · vde

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Meistgelesene Artikel

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Krone verspricht: „Wir werden nicht zurückziehen“

Krone verspricht: „Wir werden nicht zurückziehen“

Kommentare