Morsumer Triathletin

Thalmann: „Ein toller Abschluss“

Maren Thalmann

Morsum – Am vergangenen Sonntag ging die Morsumer Triathletin Maren Thalmann vom LAV Verden das letzte Mal in dieser Saison an den Start. Austragungsort war die Ostseeinsel Fehmarn. Dabei lieferte sie auf der Sprintdistanz (500 m Schwimmen/ 21,4 km Rad, 5 km Lauf) ihr bestes Jahresergebnis ab. Von 71 Damen belegte sie mit dem neunten Gesamtrang Platz eins in ihrer Altersklasse TW 50.

Der Startschuss zum Schwimmen in der ruhigen aber 16,4 Grad kalten Ostsee fiel schon morgens um 9:05 Uhr bei 14 Grad Lufttemperatur. „Das mag ich sogar lieber als Hitze. Diesmal habe ich den Neo sogar gerne angezogen und das Schwimmen im Meer war herrlich“, schilderte Thalmann später. Nach einem guten Wechsel auf das Rad galt es konzentriert zu bleiben, da die Strecke vier enge Wendepunkte hatte und mehrere enge Kurven. Thalmann meisterte diese Strecke mit der neuntbesten Radzeit und wechselte in ihrer Altersklasse schon führend zum Lauf. Hier konnte sie die Führung halten und gewann in ihrer Altersklasse mit 1:23 Minuten Vorsprung in 1:21:43 Stunden.

„Es freut mich unheimlich, dass ich so einen tollen Saisonabschluss feiern konnte. Zumal ich mit Fehmarn noch eine Rechnung vom letzten Jahr offen hatte. Da war vor allem das Schwimmen sehr chaotisch“, zog die Morsumerin dann einen positiven Schlussstrich hinter ihr Triathlon-Jahr.  vst

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Hobby- und Kunsthandwerkermarkt im Rathaus Langwedel

Hobby- und Kunsthandwerkermarkt im Rathaus Langwedel

Party-Marathon auf der Berlinale

Party-Marathon auf der Berlinale

Coronavirus: Italienische Regierung will Städte abriegeln

Coronavirus: Italienische Regierung will Städte abriegeln

"Der König ist zurück": Fury verprügelt Wilder

"Der König ist zurück": Fury verprügelt Wilder

Meistgelesene Artikel

Provokation dankend angenommen

Provokation dankend angenommen

Langsam wird es brenzlig für den TSV Daverden

Langsam wird es brenzlig für den TSV Daverden

TVO-Rausch folgt der Katzenjammer

TVO-Rausch folgt der Katzenjammer

Fußball-Trainer sehen Durchwachsenes beim Oytener Turnier

Fußball-Trainer sehen Durchwachsenes beim Oytener Turnier

Kommentare