Fußball-Oberligist „tauscht“ mit Liga-Konkurrent FC Hagen/Uthlede

TBU: Mertha geht, Janssen kommt

Geht wieder: Tjark Mertha.

Uphusen - Winterzeit, Ruhezeit? Für Uphusens Fußball-manager Florian Warmer gilt das nur sehr bedingt. Kurz vor Silvester wurde der sportliche Leiter des Oberligisten noch einmal sehr aktiv, gab erst seinem jungen Ersatzkeeper Tjark Mertha die Freigabe für den Liga-Konkurrenten FC Hagen/Uthlede – und verpflichtete im gleichen Atemzug von den Hagenern den erst 21-jährigen Innenverteidiger Lars Janssen.

„Tjark hatte sich bei uns mehr Spielanteile erhofft und könnte sie jetzt in Uthlede bekommen, da sich dort der Stammkeeper am Schambein verletzt hat“, so Warmer. Der 21-Jährige kam erst zu Saisonbeginn vom ESC Geestemünde und wohnt in Cuxhaven. Die Anreise zu seinem neuen Verein wird damit sehr viel kürzer werden. Stammkeeper Christian Ahlers-Ceglarek dürfte aber schon bald wieder Konkurrenz bekommen. Gestern weilte Warmer beim großen Bremer Hallenturnier, um Gespräche mit einem geeigneten Mertha-Nachfolger aufzunehmen.

Bereits fix ist dagegen der Deal mit Lars Janssen, der den am Kreuzband verletzten Frithjof Rathjen quasi 1:1 ersetzen könnte. „Ein hochtalentierter Spieler, der im Training einen sehr guten Eindruck hinterlassen hat“, so Warmer. Janssen stammt aus der Jugend des JFV A/O/Heeslingen, ehe er ab den B-Junioren zum Blumenthaler SV wechselte und aus dem Herren-Team der Bremer den Weg zum FC fand, mit dem er in die Oberliga aufstieg. Zuletzt warfen ihn allerdings einige Verletzungen zurück, sodass Janssen es in den Hinrunde nur auf sechs Kurzeinsätze brachte. J vst

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Wie fahrradfreundlich ist Deutschland?

Wie fahrradfreundlich ist Deutschland?

Sido-Konzert im ausverkauften Pier 2

Sido-Konzert im ausverkauften Pier 2

Was Hunde im Alter brauchen

Was Hunde im Alter brauchen

Geld aus Rom: Notstand für Venedig beschlossen

Geld aus Rom: Notstand für Venedig beschlossen

Meistgelesene Artikel

6:0 – Daniel Throl nicht zu stoppen

6:0 – Daniel Throl nicht zu stoppen

Viktor Pekrul bricht sich das Schlüsselbein

Viktor Pekrul bricht sich das Schlüsselbein

Schymiczek macht den Deckel drauf

Schymiczek macht den Deckel drauf

Katz spricht Naumann Vertrauen aus

Katz spricht Naumann Vertrauen aus

Kommentare