TBU: Kappmeyer verlängert

Bleibt: Mirko Kappmeyer

Uphusen – Erst Ende Januar kehrte Mirko Kappmeyer nach einer dreimonatigen Abstinenz auf die Trainerbank des Fußball-Kreisligisten TB Uphusen II zurück. Seitdem wurde der 42-Jährige mit seiner Mannschaft allerdings noch in keinem Pflichtspiel gefordert. Dennoch zeigte sich Uphusens Spartenleiter Ingo Paul mit der bisherigen Arbeit sehr zufrieden und einigte sich schon jetzt mit Kappmeyer auf die Verlängerung seines Vertrages: „Damit wollten wir ein Zeichen setzen. Ob wir dann letztlich weiter in der Kreisliga spielen, oder doch in die 1. Kreisklasse absteigen – das spielt keine Rolle. Schon jetzt ist eine deutlich größere Trainingsbeteiligung zu sehen. Jetzt fehlt dem Team nur noch ein Betreuer.“  kc

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Dämpfer für PSG und Chelsea zum Start der Champions League

Dämpfer für PSG und Chelsea zum Start der Champions League

Mit dem Kart mitten durch die Wohnung

Mit dem Kart mitten durch die Wohnung

Die Schätze der zyprischen Küche in Larnaka genießen

Die Schätze der zyprischen Küche in Larnaka genießen

Ist ein Fahrradschutzbrief sinnvoll?

Ist ein Fahrradschutzbrief sinnvoll?

Meistgelesene Artikel

Sammrey streicht Baumann und Hügen aus dem Kader

Sammrey streicht Baumann und Hügen aus dem Kader

Sammrey streicht Baumann und Hügen aus dem Kader
„Es ist etwas Besonderes“

„Es ist etwas Besonderes“

„Es ist etwas Besonderes“
Rassismus auf der Tribüne und Jagdszenen auf dem Platz: Video kursiert im Internet

Rassismus auf der Tribüne und Jagdszenen auf dem Platz: Video kursiert im Internet

Rassismus auf der Tribüne und Jagdszenen auf dem Platz: Video kursiert im Internet
Bezirksliga-Aufsteiger TSV Uesen erkämpft ein 8:8 in Worpswede

Bezirksliga-Aufsteiger TSV Uesen erkämpft ein 8:8 in Worpswede

Bezirksliga-Aufsteiger TSV Uesen erkämpft ein 8:8 in Worpswede

Kommentare