TBU-Ersatzkeeper wieder erste Wahl

Schmitz baut auf Blum bis Saisonende

+
Oliver Blum

Uphusen - Es kommt der Angstgegner, doch Uphusens Oberliga-Coach Andre Schmitz geht die Heimaufgabe am Sonntag gegen den 1. FC Wunstorf (15 Uhr) ganz gelassen an. Verständlich, ist der Klassenerhalt doch längst in trockenen Tüchern und schicken sich die Blau-Weißen an, diese Saison noch besser abzuschließen als die vorherige.

Im Aufstiegsjahr sprang am Ende Platz neun mit 43 Punkten heraus, „das wollen wir in den verbleibenden Spielen versuchen noch zu toppen“, so der scheidende Übungsleiter. Doch Schmitz weiß, dass die Trauben gegen den kommenden Gast enorm hoch hängen. Denn bisher gelang dem Turnerbund aber auch gar nichts gegen die Wunstorfer, die sich in der Winterpause noch verstärken konnten. Schmitz: „Im Hinspiel haben wir beim klaren 0:3 nicht einmal aufs Tor schießen dürfen. Das muss sich dieses Mal ändern!“ Zumal die Gäste eine eher durchwachsene Rückrunde ablieferten. „Würden wir einen Dreier einfahren, könnte wir Wunstorf sogar in der Tabelle überholen“, so der Coach, der personell etwas umbauen wird. Denn zum einen kehren Denis Spitzer und Mustafa Azadzoy ins Team zurück, zum anderen muss er hinter David Airich und Badara Njie größere Fragezeichen setzen, da beide angeschlagen sind. Zudem wird er im Tor eine Rotation vornehmen, wird in den letzten drei Saisonspielen wieder Oliver Blum zwischen die Pfosten rücken. Schmitz: „Das hat er sich einfach durch sein Verhalten verdient.“

vst

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

So ergreifend war das erste Spiel von Chapecoense nach dem Flugzeug-Absturz

So ergreifend war das erste Spiel von Chapecoense nach dem Flugzeug-Absturz

Weltweit protestieren Millionen gegen Trump

Weltweit protestieren Millionen gegen Trump

Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis

Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis

Meistgelesene Artikel

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Kommentare