Tanzen: 13-Jährige mit B-Team der Ars Nova auf dem Sprung ins Turniergeschehen / Endspurt der Vorbereitung

Generalprobe ein besonderer Moment für Larissa Winter

+
Präsentierte in Verden seine neue Choreographie: Das B-Team der Ars Nova.

Verden - Die zweite Mannschaft des Teams Ars Nova präsentierte ihre neue Choreografie vor heimischen Publikum. Wie schon bei der Generalprobe des A- Teams kamen zahlreiche Fans in die Verdener Lönsweghalle, um sich kurz vor Saisonstart ein Bild vom neuen Programm zu machen. Die Formation, die zum großen Teil aus Tanzanfängern besteht, zeigte zwei gute Durchgänge.

Besonders war der Auftritt für die erst 13 Jahre alte Larissa Winter, die noch ein Jahr zuvor in der Kindergruppe der TSG Ars Nova tanzte und nun kurz vor ihrem Sprung in das Turniergeschehen steht. „Zweifelsfrei profitieren gerade Tanzanfänger wie Larissa von unserem Konzept, in dem das Leistungsteam und die Nachwuchsmannschaft zusammen trainieren und sich auf und neben der Fläche unterstützen“, so Pressewart Maurice Marschall nach der geglückten Präsentation.

Ab sofort geht es für beide Teams in den Endspurt, denn beim Formationswochenende am 30./31. Januar in der Bremer Messehalle 7 feiern sie ihren Saisonstart.

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Kommentare