TSV Morsum mit einer guten Mannschaftsleistung zum 37:30-Erfolg

Tanja Dopmann trifft neunmal

Tanja Dopmann. - Foto: ha

Morsum - Aufatmen bei den Handballerinnen des TSV Morsum. Nach zuletzt 2:10- Punkten feierte die Mannschaft von Trainer Martin Eschkötter in der Landesliga einen 37:30 (20:15)-Auswärtssieg beim Tabellenvorletzten HSG Schwanewede/Neuenkirchen. „Mir hat dieses Mal gut gefallen, dass sich die Spielerinnen gegenseitig gepusht haben. Das war zuletzt nicht immer der Fall“, freute sich der Morsumer Coach.

An der Abwehrleistung seiner Mannschaft gab es einiges zu kritisieren, denn 30 Gegentore beim Tabellenvorletzten sind zu viel. „Das war heute ein Tag der offenen Tür“, befand Eschkötter. Schon in der ersten Hälfte fielen insgesamt 35 Treffer. Gut, dass Morsum davon 20 erzielte und mit einem 20:15 in die Pause ging. Vor allen Dingen Tanja Dopmann war super aufgelegt und erzielte neun blitzsaubere Treffer. In der zweiten Halbzeit klappte bei den Gästen zunächst das Umschaltspiel nicht mehr so gut wie in den ersten 30 Minuten, so dass die „Schwäne“ bis zur 42. Minute auf 24:26 verkürzten.

In dieser Phase drohte die Partie zu kippen, doch die Morsumerinnen gaben noch einmal richtig Gas und zogen prompt auf 30:25 davon. Das war die Vorentscheidung, auch wenn die Gastgeberinnen mit einer offenen Deckung noch einmal alles versuchten, um eine Wende zu erzwingen. Am Ende hieß es 37:30 für den TSV Morsum, der damit seinen vierten Tabellenplatz festigte. „Insgesamt bin ich zufrieden. Es war eine gute Mannschaftsleistung mit einigen Schwächen in der Abwehr“, urteilte Martin Eschkötter

Tore für TSV Morsum: Dopmann (9), Meding (9/3), Rogowski (5), Wiese (4), Gohl (4), Stadtlander-Wilkens (4/1), Gagelmann (2). - jho

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Kommentare