Talent gegen Ottersberg II wieder im Sturm / Hennings: „Müssen endlich Derby spielen“

Langwedel: Timo Engberts genießt Vertrauen

+
Erstherren-Leihgabe Martin Fisch wird auch in Langwedel wieder das Ottersberger Reserve-Tor hüten.

Langwedel - Großartig geändert hat der 2:1-Sieg in Worpswede die Befindlichkeit beim FSV Langwedel-Völkersen nicht – wenn er auch eminent wichtig war. Vor dem Derby der Fußball-Bezirksliga gegen den TSV Ottersberg II (Sonntag, 15 Uhr) bleibt Trainer Benjamin Nelle unaufgeregt: „Wir wollen an dem weiter arbeiten, was gut gewesen ist.“ Soll heißen, dass die Ausrichtung erneut etwas offensiver mit stärkerem Pressing als noch in den Anfangswochen der Saison sein wird. Nelle: „So haben wir Worpswede zu langen Bällen gezwungen.“ Abermals genießt Timo Engberts das Vertrauen, schon in der Vorwoche hat das Talent im Sturm den an der Leiste gezerrten Philipp Dondelinger prima vertreten. Wer für Piet Niemann ins rechte Mittelfeld rückt, entscheidet Nelle kurzfristig.

Ottersbergs Coach Stefan Hennings weiß, wo es derzeit in seinem Team drückt: „Wir rufen nicht das ab, was wir eigentlich können. Wenn wir in Langwedel etwas holen wollen, brauchen wir einfach nur Derby zu spielen – nicht so ein lasches Zeug wie in Bassen!“ Zurückgreifen kann er wieder auf Landesliga-Ersatzkeeper Martin Fisch sowie alle Janot-Brüder.

vde/vst

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Etelser Sehnsucht im Saison-Highlight

Etelser Sehnsucht im Saison-Highlight

TV Oyten: Hürde eins auf dem Weg zum Traumziel Bundesliga

TV Oyten: Hürde eins auf dem Weg zum Traumziel Bundesliga

Kommentare