Achimerin trumpft in Eindhoven groß auf

Svenja Stolz holt WM-Silber im Irish Dance

Svenja Stolz

Achim – Geträumt von einer Platzierung ja, eine realistische Chance auf den Titel aber hatte sich die Achimerin Svenja Stolz bei den World Championships of Irish Dance 2019 in Eindhoven nicht wirklich ausgerechnet. „Dass ich dann am Ende Silber mit nach Hause nehmen durfte, übetraf meine Erwartungen völlig“, so die 25-Jährige, die an der Bremer Uni Mathe und Deutsch auf Lehramt studiert, gestern immer noch ganz euphorisch.

488 Tänzerinnen und Tänzer aus 18 Ländern nahmen an diesem Mega-Event teil, die Konkurrenz war für die Achimerin in der AK 25 - 30 riesengroß. „Dennoch hoffte ich vielleicht unter die ersten Fünf in meiner Klasse zu kommen.“ Was auf sie zukam, wusste Svenja Stolz genau. Immerhin nahm sie schon zuvor an einigen Weltmeisterschaften teil, reiste dabei unter anderem nach Killarney (Irland) und Brighton (England). Bei diesen Events zahlte die tanzbegeisterte Achimerin, die viele Stunden im kleinen Sportraum des TSV Achim am Freibad trainiert, allerdings erst einmal nur Lehrgeld. Das sollte sich in den Niederlanden indes ändern. Landete sie im vergangenen Jahr in Maastricht schon auf Rang sechs, durfte die Achimerin nun in Eindhoven Silber in Empfang nehmen.

Begonnen hat die Liebe für den irischen Tanz übrigens nach Besuchen der Shows Riverdance sowie vor allem Lord of the Dance 2004 in der Bremer Stadthalle. „Von da an waren meine Mutter und ich infiziert“, lacht Svenja Stolz, die nun erstmalig gemeinsam mit ihrer Mutter ab dem 7. Mai (16 Uhr) einen Anfängerkurs in der Sporthalle am Freibad des TSV Achim anbietet. „Wer Lust hat, diesen faszinierenden Tanzsport auszuüben, ist herzlich eingeladen“, freut sich die zukünftige Lehrerin schon jetzt auf den anstehenden Kurs. Stolz: „Entweder man kommt einfach vorbei oder meldet sich bei uns unter 04202-62794 an.“ 

vst

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Israel tötet Dschihad-Militärchef - Beschuss aus Gaza

Israel tötet Dschihad-Militärchef - Beschuss aus Gaza

„Eine Legende besagt: Hätte Herrmann nicht abgeschlossen, würde Friedl immer noch rückwärts laufen“

„Eine Legende besagt: Hätte Herrmann nicht abgeschlossen, würde Friedl immer noch rückwärts laufen“

Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Gladbach im Vergleich

Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Gladbach im Vergleich

Australiens Feuerwehr warnt vor "katastrophaler Feuergefahr"

Australiens Feuerwehr warnt vor "katastrophaler Feuergefahr"

Meistgelesene Artikel

Reiten: Nachwuchs-Elite gibt sich Stelldichein in Verden

Reiten: Nachwuchs-Elite gibt sich Stelldichein in Verden

Viktor Pekrul bricht sich das Schlüsselbein

Viktor Pekrul bricht sich das Schlüsselbein

Schymiczek macht den Deckel drauf

Schymiczek macht den Deckel drauf

Vampires: Kapitel Leyens beendet

Vampires: Kapitel Leyens beendet

Kommentare