Verdener Zweiter bei den British Open

Sven Plate erst im Finale gestoppt

+
Kehrte mit einem zweiten Platz von den British Open aus Glasgow zurück: Der Verdener Sven Plate.

Verden - Einen Pokal und den Vize-Titel hat Sven Plate vom Karateverein Bushido Verden von den British Open aus Glasgow mitgebracht. Bei einem der größten Turniere weltweit waren Sportler aus 15 Nationen am Start, gefightet kämpft wurde auf acht Kampfflächen.

Über 1200 Starter hatten für dieses hochklassige Turnier genannt. Für den Verdener, der in der Wettkampfklasse „Kata Ü35“ antrat, war es das zweite Turnier auf internationalem Parkett, im Frühjahr hatte er sich bei den Scottish Open noch mit einem undankbaren vierten Platz zufrieden geben müssen. Um so interessanter war es zu sehen, wie diese Erfahrung und die daraus verbundene Vorbereitung mit seiner Trainerin Ulrike Maaß gefruchtet haben.

Über 1200 Sportler

bei großem Turnier

In der ersten Runde gewann Plate gegen den Briten Rob Landau klar 3:0. Die nächste Runde war dann schon schwieriger, da sich der Allerstädter dem drittplatzierten im britischen Nationalteam, dem Schotten Stuart Mungall, stellen musste. Da beide die gleiche Kata präsentierten, hatten auch die Kampfrichter den direkten Vergleich – der fiel zugunsten von Plate 2:1 aus. Doch es wurde noch schwieriger: In der nachfolgenden Runde bekam Plate es mit Rob Traves, dem zweitplatzierten der diesjährigen britischen Nationals zu tun. Auch diesmal hatten die Wettkampfgegner die gleiche Kata gewählt, und abermals siegte der Verdener 2:1, so dass der Weg ins Finale geebnet war. Hier konnte Plate seinem Gegner, dem Schotten Paul Lapsley und mehrfachem Sieger des Turniers, kein Paroli mehr bieten und musste sich klar nach Punkten geschlagen geben. Trotz dieser Niederlage kehrte ein überglücklicher Sven Plate mit seiner ersten internationalen Platzierung von einem der größten Turniere Europas zurück. · nie

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Luftgewehrschießen: Silke Eglins behält die Nerven

Luftgewehrschießen: Silke Eglins behält die Nerven

Kommentare