Zwei weitere 3:0-Erfolge:

SV Völkersen zielt mit dem Luftgewehr Richtung Landesliga

Treffsicher: Hans-Ulrich Block vom SV Völkersen.
+
Treffsicher: Hans-Ulrich Block vom SV Völkersen.

Verden – Mit zwei weiteren Siegen in der Bezirksliga Neustadt, Luftgewehr sportliche Auflage, kommt der SV Völkersen den Aufstieg zur Landesliga Nord des Niedersächsischer Sportschützen-verband ein großes Stück näher. Am dritten Wettkampftag gewann die Mannschaft mit Bernd Sackretz, Hans-Ulrich Block und Hans-Heiner Gieschen jeweils mit 3:0 gegen den SV Gümmer und den ersatzgeschwächten SV Holtebüttel.

Mit 10:2 Punkten und 5345 Ringen von 5400 möglichen führt der SV Völkersen die Tabelle an.

Baden II und Holtebüttel zittern

Auch der SV Westen fand zu alter Stärke zurück. Zwei Siege gegen den SV Gümmer und dem SV Holtebüttel lassen auf den Aufstieg hoffen. Christine Hestermann und Charlotte Allerheiligen schossen in diesem schweren Wettkampf hervorragende 300 Ringe und bewiesen damit ihre Nervenstärke. Auch der SV Etelsen II kam zu zwei Siegen und befindet sich im gesicherten Mittelfeld der Tabelle.

Der SV Baden II und der SV Holtebüttel mussten jetzt zwei Niederlagen einstecken. Am letzten Wettkampftag am 22. Januar kommt es zum „Nachbarschaftsduell“ des SV Holtebüttel gegen den SV Baden II. Der Verlierer dürfte dann wohl in die Kreisliga absteigen. Sollte der SV Holtebüttel im Januar auf der Schießsportanlage in Etelsen wieder mit seiner „Ersten Garnitur“ , Ursel Meyer, Monika Kuhnke und Johanna Intemann antreten können, so wird dem „Kleinen HSV“ die größte Chance zum Verbleib in der starken Bezirksliga Neustadt zugetraut.  roh

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Oytens Julia Otten überzeugt beim 30:26-Erfolg

Oytens Julia Otten überzeugt beim 30:26-Erfolg

Oytens Julia Otten überzeugt beim 30:26-Erfolg
Tim Borm hadert mit der Angriffsleistung

Tim Borm hadert mit der Angriffsleistung

Tim Borm hadert mit der Angriffsleistung
Großer Erfolg für Mailin Meyer in Verden

Großer Erfolg für Mailin Meyer in Verden

Großer Erfolg für Mailin Meyer in Verden
Hülsen 5:0 – aber Maurice Bertram ins Krankenhaus

Hülsen 5:0 – aber Maurice Bertram ins Krankenhaus

Hülsen 5:0 – aber Maurice Bertram ins Krankenhaus

Kommentare