Der Sturmtank ist zurück

Nils Laabs steht am Sonntag wieder zur Verfügung.

Nächster Versuch des TB Uphusen in der Fußball-Oberliga in 2019 den ersten Sieg zu landen. Bisher gab es aus drei absolvierten Partien nur einen Zähler, am Sonntag (15 Uhr) sollen es dann bitte schön im Heimspiel gegen den VfV 06 Hildesheim nun endlich deren drei sein.

Uphusen – Dass das natürlich kein Spaziergang wird, ist Uphusens Coach Fabrizio Muzzicato durchaus bewusst. Der sagt: „Hildesheim ist schon eine schwer zu knackender Gegner, der in dieser Saison selten ein Spiel klar verloren und viele Unentschieden erzielt hat. Die Mannschaft verfügt über eine hohe Qualität.“ Ansporn sollte für die Hausherren sein, dass sie bei einem Erfolg nicht nur den Gast, sondern auch bei optimaler Konstellation zwei weitere Teams in der Tabelle überflügeln könnten. „Das untermauert, wie eng es in dieser Liga zugeht. Da gibt es nicht ein Team, dass nur mit 99-prozentigem Aufwand bezwungen werden kann“, hebt Muzzicato einmal mehr mahnend den Zeigefinger. Unter der Woche setzte er noch ein Testspiel auf Kunstrasen gegen den SV Hemelingen (4:2) an – und freute sich vor allem, dass Spielmacher Kevin Artmann schmerzfrei die Einheit absolvieren konnte. „So stehen mir am Sonntag 21 Spieler zur Verfügung. Was will ein Trainer mehr?“

Mit dabei wird auch wieder Nils Laabs nach seiner Rotsperre sein. Klar ist der TBU-Trainer froh, dass er wieder auf seinen Sturmtank zurückgreifen kann, sagt aber auch: „Wir dürfen nicht glauben, dass er schon alles im Alleingang für uns richten wird. Da muss jeder voll mitarbeiten. Und wenn ein anderer vor der Kiste steht, ist es nicht verboten, wenn dieser dann für ein Tor sorgt!“ An der Kaltschnäuzigkeit mangelt es dem TBU derzeit doch arg. Muzzicato: „Chancen haben wir uns in jedem Spiel erarbeitet, verwertet haben wir nur zu wenige!“  vst

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Papst beklagt bei Kreuzweg Gleichgültigkeit und Egoismus

Papst beklagt bei Kreuzweg Gleichgültigkeit und Egoismus

Tausende protestieren an Karfreitag für mehr Klimaschutz

Tausende protestieren an Karfreitag für mehr Klimaschutz

Klassenverbleib für Tennis-Damen nah: 2:0 in Lettland

Klassenverbleib für Tennis-Damen nah: 2:0 in Lettland

Besucheransturm auf den Heide Park: Colossos fährt wieder

Besucheransturm auf den Heide Park: Colossos fährt wieder

Meistgelesene Artikel

Tim Cordes schockt Etelsen – 2:1

Tim Cordes schockt Etelsen – 2:1

Ein Abschied, der besser nicht hätte verlaufen können

Ein Abschied, der besser nicht hätte verlaufen können

Baeßmann hat Remis auf dem Fuß

Baeßmann hat Remis auf dem Fuß

Stephan Dubsky in Luhmühlen erfolgreich

Stephan Dubsky in Luhmühlen erfolgreich

Kommentare