Anna Lefers holte Gold in Berlin

Anna Lefers, Start-Nr. 4

Für Anna Lefers endet ein Jahr mit herausragenden Leistungen.

Start-Nr. 4 - Anna Lefers (16) vom TSV Achim gehört seit Jahren zu den größten Schwimmtalenten, die der Landkreis Verden zu bieten hat. 2013 aber wird die Wulmsorferin so schnell nicht vergessen. Denn bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin holte sie sich Gold über ihre Paradedisziplin über 50 Meter Schmetterling, in der sie auch Norddeutsche Meisterin und Landesmeisterin wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Luftgewehrschießen: Silke Eglins behält die Nerven

Luftgewehrschießen: Silke Eglins behält die Nerven

Kommentare