Ottersberger Tennis-Herren lieferten sich heißen Fight

Ottersberger Tennis-Herren, Start-Nr. 16

Der ganz große Schlag blieb dieses Jahr verwehrt

Start-Nr. 16 - Den Ottersberger Tennis-Herren (40) blieb in diesem Jahr der ganz große Schlag verwehrt, auch wenn das Team um Kreistrainer Oliver Mutert und Mannschaftsführer Dr. André Stelling in der Freiluftsaison die Meisterschaft in der Oberliga feiern konnte. Im anstehenden Relegationsspiel zur Nordliga lieferte sie dann dem Kontrahenten vom SV Blankenese (Meister Hamburg) in allen Matches einen ganz heißen Fight, musste sich dann aber am Ende doch mit 3:6 geschlagen geben.

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

Meistgelesene Artikel

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Kommentare