Kevin Frenkel feiert seinen sportlichen Durchbruch

Kevin Frenkel, Start-Nr. 11

Er räumt bei den Landesmeisterschaften richtig ab

Start-Nr. 11 - Kevin Frenkel (16), Schwimmer vom TSV Achim und wohnhaft in Hoya, feierte 2013 seinen sportlichen Durchbruch, wusste dabei bei den Landesmeisterschaften in Hannover richtig abzuräumen. So holte er jeweils Freistil-Gold über die 50 Meter, 100 Meter als auch 200 Meter. Zudem durfte er sich noch Bronze über die 50 und 200 Meter Rücken umhängen lassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Kommentare