Mit Speer top / Auch Ehemann Sven stark

Dagmar Suhling verteidigt ihren Titel

+
Dagmar Suhling

Baden - Recht erfolgreich verlief die Teilnahme der beiden Badener Dagmar und Sven Suhling (beide TuS Huchting Bremen) bei den norddeutschen Winterwurfmeisterschaften Berlin.

Nunmehr in der Altersklasse M50 angekommen, startete Sven Suhling im Diskuswerfen. Durch die guten Trainingsergebnisse motiviert, sollte die Qualifikationsweite für die Deutschen Meisterschaften fallen. Gleich im ersten Versuch schaffte er mit 37,56 Meter die Norm (37,50 m). Im zweiten Versuch konnte er sich auf 38,65 Meter und im dritten auf seine neue persönliche Bestweite von 40,13 Meter steigern. Das reichte im Endergebnis zu Platz drei.

Bei stürmischen Winden und eisigen Temperaturen um 3 Grad kam Suhling im Hammerwerfen der M50 mit dem nunmehr 6 kg schweren Sportgerät seiner bisherigen persönlichen Bestweite (49,50 m) sehr nahe. Gleich im ersten Versuch schleuderte er das nun 1,26 kg leichtere Gerät auf sehr gute 48,08 Meter. Dieses reichte im Endergebnis zu Silber, hinter seinem ewigen Widersacher Rüdiger Möhring (TSG Bergedorf), der den Wettkampf mit 49,24 Meter knapp gewann.

Suhlings Ehefrau Dagmar konnte sogar noch einen draufsetzen. Mit der guten Weite von 34,72 Meter im Speerwerfen der W45 konnte sie ihren Titel auf norddeutscher Ebene erfolgreich vor Andrea Zahn (VfV Spandau – 32,27 m), verteidigen. Als nächstes Highlight stehen nun die Deutschen Seniorenmeisterschaften in Erfurt Mitte Februar an.

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Amri-U-Ausschuss soll Fehler aufklären

Amri-U-Ausschuss soll Fehler aufklären

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

3:2 – TB Uphusen feiert Oberliga-Klassenerhalt

3:2 – TB Uphusen feiert Oberliga-Klassenerhalt

Daniel Throl bleibt FSV treu

Daniel Throl bleibt FSV treu

Viktor Heidt: „Etelsen der richtige Schritt für mich“

Viktor Heidt: „Etelsen der richtige Schritt für mich“

Kommentare