Junioren Dressur

Sophie Dupree fährt zur DM

Sophie Dupree

Verden - Eine besondere Nominierung erhielt jetzt die Stedebergerin Sophie Dupree (RV Mittelweser). Im Anschluss an die Landesmeisterschaften Dressur und Springen in Verden hat der Jugend- und Sportausschuss des Pferdesportverbandes Hannover Sophie Dupree und „Justify AS“ für die Deutschen Jugendmeisterschaften vom 18. bis 21. August in Riesenbeck bei den Junioren Dressur nominiert.

Jetzt heißt es, bis zu diesem Termin die Form zu halten oder sie möglichst sogar noch zu verbessern. Neben Sophie Dupree vertreten den PSV Hannover bei der Deutschen Meisterschaft bei den Junioren Dressur die souveräne Landesmeisterin Marlina Garrn (RV Harsefeld) auf „Di Baggio“, Louisa Kannemeier (RFV Berkhof) auf „Online Ixes“ und Lena Drebenstedt (RFV Königslutter) auf „Samba“.

jho

Das könnte Sie auch interessieren

Werder-Wechsel zu Bayern

Werder-Wechsel zu Bayern

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rope Skipping: Seilspringen liegt wieder im Trend

Rope Skipping: Seilspringen liegt wieder im Trend

Meistgelesene Artikel

TSV Achim: Jens Dreyer geht mit einem faden Beigeschmack

TSV Achim: Jens Dreyer geht mit einem faden Beigeschmack

Oliver Warnke: Aus dem Nichts ins Visier des DFB

Oliver Warnke: Aus dem Nichts ins Visier des DFB

Schulwitz erleidet Platzwunde und Gehirnerschütterung im FC-Test

Schulwitz erleidet Platzwunde und Gehirnerschütterung im FC-Test

TSV Ottersberg will Bekim Murati zurück

TSV Ottersberg will Bekim Murati zurück

Kommentare