FC Verden 04 holt Youngster aus Rotenburg

Simon Kirsch – ein Neuer für die Defensive

+
Simon Kirsch spielt künftig für den FC Verden 04.

Verden - Erster Neuzugang für den FC Verden 04: Vom Bezirksliga-Rivalen Rotenburger SV II wechselt Simon Kirsch zum Landesliga-Absteiger. Der 21-Jährige hat seine Stärken in der Defensive. „Simon wird nach Verden ziehen.

Daher ist es für ihn einfacher, alles unter einen Hut zu bekommen. Ansonsten wäre ihm der Aufwand zu groß geworden, immer nach Rotenburg zum Training zu pendeln“, so RSV-Coach Joachim Kroll über die Beweggründe des Youngsters. · ml

Das könnte Sie auch interessieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Luftgewehrschießen: Silke Eglins behält die Nerven

Luftgewehrschießen: Silke Eglins behält die Nerven

Kommentare