SG-Reserve enttäuscht beim 32:28 über Sulingen / Rot für Naumann

Cord Katz macht den Deckel drauf

+
Auch von zwei Sulingern lässt sich Achim/Baden Arne Zschorlich nicht stoppen und markiert eins seiner sechs Tore.

Achim/Baden - Die SG Achim/Baden II bleibt in der Handball-Landesliga weiter auf Kurs. Zwar lieferte das Team laut Trainer Carsten Meyer eine blutleere Vorstellung ab, doch letztlich reichte das für einen mühevollen 32:28 (14:15)-Erfolg über den TuS Sulingen.

„Natürlich hätte ich mir einen anderen Auftritt gewünscht. Aber das passt ja zu unserem bisherigen Saisonverlauf. Und außerdem habe ich das morgen auch schon längst wieder vergessen“, konstatierte der erleichterte Meyer. Nicht so schnell vergessen dürfte er jedoch die 53. Minute, als Tobias Naumann mit einer Roten Karte vorzeitig vom Feld musste. „Er hat seinen Gegenspieler beleidigt. Daher ist es auch eine Karte mit Bericht, die wohl eine Sperre von zwei Spielen nach sich zieht“, verdeutlichte Schiedsrichter Volkmar Hustedt. „Das darf Tobi natürlich nicht passieren. Nur gut, dass die Mannschaft nach seiner Hinausstellung die richtige Reaktion gezeigt hat“, lobte Carsten Meyer.

Und tatsächlich: Hatten die Gastgeber gegen die keinesfalls überragenden Sulinger bis dato auf ganzer Linie enttäuscht, rissen sie sich beim 26:26 doch mal wieder zusammen. Jannis Jacobsen und Mirco Ruff mit einer wahren Energieleistung trafen zum 28:26, ehe Florian Schacht mit dem 29:26 für die vermeintliche Vorentscheidung sorgte. Doch weit gefehlt. Nach dem Treffer zum 29:27 führte Schacht einen Anwurf falsch aus und Sulingen war beim 29:28 (57.) wieder im Geschäft. Mit einem Gewaltwurf sorgte Tim Borm für das 30:28, ehe die SG-Deckung den folgenden Angriff der Sulinger zu unterbinden wusste und Cord Katz mit 31:28 dann endgültig den Deckel drauf machte. Meyer: „Auch solche Spiele müssen gewonnen werden.“

Tore SG Achim/Baden II: Zschorlich (6), Katz (6), Schacht (5/1), Stoick (4), Jacobsen (3), Borm (3/1), Naumann (2), Honemann (2), Ruff (1).

kc

Das könnte Sie auch interessieren

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Meistgelesene Artikel

Harm Lahde wieder auf vorderen Plätzen

Harm Lahde wieder auf vorderen Plätzen

Handball-Bundesligist TV Oyten erwartet SC Magdeburg

Handball-Bundesligist TV Oyten erwartet SC Magdeburg

FSV Langwedel-Völkersen tritt beim TuS Zeven an

FSV Langwedel-Völkersen tritt beim TuS Zeven an

TSV Etelsen will Aufholjagd mit Sieg gegen Ahlerstedt beginnen

TSV Etelsen will Aufholjagd mit Sieg gegen Ahlerstedt beginnen

Kommentare