RW Achim schlägt sich selbst

Senci lobt Moral, bemängelt aber die Abwehr – 2:5

Faruk Senci RW Achim Fußball.
+
Torschütze Faruk Senci.

Achim – Das war eine unnötige Pleite zum Saisonstart. Fußball-Bezirksligist 1. FC Rot-Weiß Achim kassierte am Sonntagnachmittag ein 2:5 (0:2) gegen den Heeslinger SC II.

Interimscoach Faruk Senci, der den urlaubenden Konstantinos Efeoglou vertrat, nannte auch die Gründe für diese Einschätzung: „Heeslingen war nicht besser. Wir haben uns einfach zu viele Fehler geleistet und in der Abwehr mehrfach geschlafen. Die Moral war aber intakt, weil wir ein 0:2 egalisiert haben.“

In der Anfangsphase nutzte die Oberliga-Reserve zwei Schlafmomente der Gastgeber durch Syuleyman Shakirov (15.) und Stephan Enghard (25.) zum 0:2. Die Achimer spielten zwar gut nach vorne, blieben aber zu ungefährlich. Das sollte sich in Hälfte zwei ändern. Zunächst wurde Behcet Kaldirici von den Beinen geholt, Faruk Senci nutzte den Strafstoß zum 1:2 (59.). Als dann Kaldirici per feinem Lupfer zum 2:2 traf (79.), schien die Heimelf den Spieß umdrehen zu können.

In den letzten sechs Minuten wurde das Fehlpass-Festival aber bitter bestraft. Abdul Halim Inusah (86.) und Ragip Sardas per Doppelpack (87., 90.+2) rissen Sencis Truppe aus allen Träumen von einem erfolgreichen Saisonstart. „Richtig ärgerlich“, so der Interimscoach.  vde

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

Meistgelesene Artikel

Nina Zoe Jacobs führt Verden-Aller zum 29:26

Nina Zoe Jacobs führt Verden-Aller zum 29:26

Nina Zoe Jacobs führt Verden-Aller zum 29:26
Wallach Asterix erobert Turf-Deutschland

Wallach Asterix erobert Turf-Deutschland

Wallach Asterix erobert Turf-Deutschland
Lütje setzt auf den Zusammenhalt

Lütje setzt auf den Zusammenhalt

Lütje setzt auf den Zusammenhalt
Aller Express feiert einen souveränen Sieg

Aller Express feiert einen souveränen Sieg

Aller Express feiert einen souveränen Sieg

Kommentare