TBU-Coach Offermann weiß: „Zeit der Sprüche ist vorbei“

Seeger vor einem schnellen Comeback?

Während Stürmer Bekim Murati (l.) und Kapitän Sedat Yücel heute beim TB Uphusen gesetzt sein dürften, steht hinter Keeper Leon Seeger noch ein großes Fragezeichen. - Foto: von Staden

Uphusen - Die Spiele werden für Fußball-Oberligist TB Uphusen immer weniger, das Punktekonto aber will einfach nicht so anwachsen, dass im Abstiegskampf zum Strohhalm gegriffen werden kann. Fünf Zähler rangieren die Blau-Weißen acht Spieltage vor Saisonende hinter dem ersten Nichtabstiegsplatz. So weiß dann auch Coach Dennis Offermann vor der Heimpartie am Sonnabend (15 Uhr) gegen den VfL Osnabrück II: „Die Zeit der Sprüche ist längst vorbei. Jetzt müssen wir punkten – egal wie!“

Egal wie heißt: Kratzen, beißen, rennen, sich endlich wehren und nicht gleich beim ersten kleinen Rückschlag den Kopf in den Sand stecken. Und gerade gegen diesen Gegner glaubt Offermann dann auch etwas ausrichten zu können: „Gegen den VfL-Reserve hat der TB Uphusen zuletzt immer gut ausgesehen. Eine Mannschaft, die uns eigentlich liegt. Denn dort stehen junge Spieler in den Reihen, die zeigen wollen, was sie drauf haben. Allerdings vergessen sie dabei doch oftmals die Absicherung nach hinten. Wenn es uns gelingt, in diese Lücken zu stoßen, dann können wir wie schon in der vergangenen Saison dieses so wichtige Heimspiel für uns entscheiden!“

Dass da die heftige 1:6-Pleite gegen Wolfsburg noch Nachwehen nach sich ziehen könnte, glaubt der Übungsleiter übrigens nicht. Seine Erklärung: „Wir haben doch bis zum Platzverweis von Bülent Kaksi gut mitgehalten. Das müssen wir uns jetzt klar vor Augen führen!“

Pech allerdings, dass gerade in dieser Partie Toptorjäger Saimir Dikollari mit einer Innenbanddehnung ausfallen wird, Kaksi (Gelb-Rot) ebenfalls zuschauen muss. Angeschlagen sind indes Lucas Feldmann als auch noch Leon Seeger, so dass die Torwartfrage erst vor Spielbeginn geklärt werden kann. Offermann: „Bei Leon sieht es etwas besser aus.“ - vst

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Kommentare