Regionsliga: Zehn Tore für SG-Vierte gegen Bassum / Morsum II so gut wie weg

Schwittek langt zu – 24:19

Verden - Am 15. Spieltag der Handball-Regionsliga der Männer fanden nur drei Spiele statt, die Partie der SG Achim/Baden IV gegen den TSV Walle wurde kurzfristig verlegt. An der Spitze marschiert weiter ohne Punktverlust der TSV Eystrup nach dem 37:24-Sieg beim TSV Morsum II.

HSG Mittelweser - TB Uphusen 30:19 (15:9). „Wir haben von Beginn an das Spiel nicht angenommen und insgesamt eine ganz schwache Leistung abgeliefert“, war Uphusens Trainer Matthias Kern überhaupt nicht zufrieden. Der TBU lag schnell 1:5 zurück. Der Rückstand wuchs immer weiter an, weil das Team unkonzentriert agierte und selbst in doppelter Überzahl zwei Tore kassierte. „Wir haben uns selbst geschlagen“, urteilte ein enttäuschter Kern.

TSV Morsum II - TSV Eystrup 24:37 (11:16). Bis zur 36. Minute (16:17) hielt sich Morsum II sehr gut, doch dann ließ in vielen Spielen rapide die Kondition nach. „Das lag nicht nur am Karneval vom Vorabend“, meinte Coach Marco Volmert. Nun hatte der Primus, nicht in Bestbesetzung angereist, leichtes Spiel und gewann standesgemäß 37:24. „Gegen Teams von unten tun wir uns schwer. Das war kein Ruhmesblatt“, stellte Eystrups Trainer Michael Ender fest. Morsum II ist nach der 14. Niederlage in Folge fast abgestiegen.

HSG PHOENIX Bassum-Twistringen - SG Achim/Baden III 19:24 (12:12). Die SG-Dritte war auch mit einer absoluten Rumpfsieben nicht zu schlagen und machte in Hälfte zwei früh alles klar. „Wir haben clever agiert und uns nach dem 20:16 nicht mehr die Butter vom Brot nehmen lassen“, freute sich der fünffache Torschütze Ralf Wesemann. Überragender Akteur war Detlev Schwittek, der gleich zehn Mal erfolgreich war. Die Gastgeber hielten 30 Minuten sehr gut mit, doch danach hatten sie nichts mehr zuzusetzen. · jho

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Meistgelesene Artikel

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Krone verspricht: „Wir werden nicht zurückziehen“

Krone verspricht: „Wir werden nicht zurückziehen“

Kommentare