Verdener läuft 2:21:17 Stunden / EM-Start?

Schweizer Vizetitel für von Wartburg

+
Ein Verdener lief zum Marathon-Vizetitel in der Schweiz: Geronimo von Wartburg.

Verden - Als Deutsch-Schweizer mit zwei Pässen ist LGKV-Spitzenläufer Geronimo von Wartburg auch bei Schweizer Meisterschaften startberechtigt. Nach Platz vier bei der Deutschen Marathonmeisterschaft im Oktober 2013 in München wurde er nun bei der Schweizer Marathonmeisterschaft in Zürich Schweizer Vizemeister und verfehlte mit 2:21:17 Stunden seine persönliche Bestzeit von München nur um acht Sekunden.

Auf dem Kurs am Zürichsee, auf dem im August die Europameisterschaft entschieden wird, gelang dem als Schweizer für den LV Winterthur laufenden Verdener bis zur Halbmarathonmarke mit einer Zwischenzeit von 1:08:22 Stunden ein schneller Auftakt. Er lag als 23. des wie bei solchen Läufen üblich von ostafrikanischen Athleten dominierten Rennens Kopf an Kopf mit dem späteren Schweizer Meister Patrick Wieser.

Auf diesen verlor von Wartburg auf den nächsten zehn Kilometern rund 40 Sekunden und musste dann mit muskulären Problemen weiter abreißen lassen. Als Gesamt-21. ließ er sich aber die Vizemeisterschaft mit dreieinhalb Minuten vor dem Meisterschaftsdritten nicht mehr nehmen.

Ob damit die Nominierung für das Schweizer Marathonteam für die Europameisterschaft geschafft ist, wird sich Anfang Mai herausstellen, wenn die weiteren Ergebnisse der April-Marathons bekannt sind. Gesetzt sind der Schweizer Rekordhalter und Europameister von 2010 Viktor Röthlin und der neue Meister Wieser. · hbm

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Kommentare