Schwarz: „Mehr ist noch nicht in trockenen Tüchern“ / Sonnabend in Worpswede?

Hennings holt sich Clausen als Berater nach Ottersberg

+
Derzeit erst einmal nur Hennings-Berater: Cord Clausen.

Ottersberg - Stefan Hennings machte da am Donnerstag noch ein echtes Geheimnis draus, konstatierte vor dem am Sonnabend (15 Uhr) anstehenden Auswärtsspiel beim FC Worpswede: „Ich habe endlich die Unterstützung, die ich wollte. Wer diese ist, sag ich aber nicht!“ Dabei pfeifen es die Spatzen an der Wümme längst von den Dächern, dass sich Cord Clausen, Ex-Coach des SVV Hülsen, dem TSV Ottersberg II angeschlossen hat.

„Das stimmt zwar, aber noch nicht als Trainer. Wenn das so wäre, hätte ich mich schon gemeldet. Doch Fakt ist, dass Cord erst einmal nur als Aushilfe, als Berater Stefan Hennings zur Seite steht. Sollte er dann in der nächsten Zeit auch als offizieller Trainer unserer Zweiten eingestellt werden, werde ich das der Öffentlichkeit schon mitteilen. Mehr gibt es dazu momentan nicht zu sagen“, erklärte da am Donnerstag Ottersbergs Interims-Fußball-Boss Frank Schwarz. Cord Clausen selbst war für einer Stellungnahme nicht zu erreichen.

Fakt ist so, dass Hennings am Sonnabend noch als offizieller Verantwortlicher fungieren wird. Und als solcher gab er sich dann wie immer sehr selbstbewusst, konstatierte: „Das Hinspiel haben wir sehr unglücklich und knapp verloren. Wir sind in diesen Tagen sehr gut drauf, was auch zuletzt unsere Testspiele gezeigt haben. Deshalb bin ich überzeugt, dass wir aus Worpswede auch etwas mitbringen werden – wenn denn gespielt wird!“ Personell ist derzeit nur die Torwartfrage ungeklärt.

vst

Das könnte Sie auch interessieren

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Worauf freut ihr euch am meisten auf dem Freimarkt?

Worauf freut ihr euch am meisten auf dem Freimarkt?

Meistgelesene Artikel

Harm Lahde wieder auf vorderen Plätzen

Harm Lahde wieder auf vorderen Plätzen

Handball-Bundesligist TV Oyten erwartet SC Magdeburg

Handball-Bundesligist TV Oyten erwartet SC Magdeburg

FSV Langwedel-Völkersen tritt beim TuS Zeven an

FSV Langwedel-Völkersen tritt beim TuS Zeven an

TSV Etelsen will Aufholjagd mit Sieg gegen Ahlerstedt beginnen

TSV Etelsen will Aufholjagd mit Sieg gegen Ahlerstedt beginnen

Kommentare