Zum Abschluss Erfolgserlebnis?

Brunsbrock - Mit einem Sieg am Sonntag beim Tabellenzweiten SV Dornbusch (12 Uhr) kann der TSV Brunsbrock in der Fußball-Bezirksliga West der Frauen im letzten Spiel vor der langen Winterpause noch einige Tabellenplätze gutmachen.

C. Schreiber

Soll das aber gelingen, muss das Team von Trainer Christian Schreiber seine Torchancen besser nutzen und in der Abwehr sicherer stehen als zuletzt beim 1:4 gegen den TuS Fleestedt. Besonders die schon elffache Torschützin Rike Bukowski ist eine Gefahr für das Brunsbrocker Tor. Personell sieht es einigermaßen aus, denn Schreiber muss nur auf die Dauerverletzten Tanja Martens, Antonia Kracke und Julia Meineke verzichten. „Wir wollen noch einmal alles versuchen, um mit einem Erfolgserlebnis in die Winterpause zu gehen“, sagt der Trainer der „Roten Teufel“ Christian Schreiber.

jho

Rubriklistenbild: © Mediengruppe Kreiszeitung

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Manchester-Attentäter soll IS-Kontakt gehabt haben

Manchester-Attentäter soll IS-Kontakt gehabt haben

Manchester nach dem Anschlag: Ein Bild von Trauer und Wehrhaftigkeit

Manchester nach dem Anschlag: Ein Bild von Trauer und Wehrhaftigkeit

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TB Uphusen holt sich vier Neue

TB Uphusen holt sich vier Neue

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

Kommentare