Schoknecht und Nguyen erst im Finale gestoppt

Daumen hoch heißt es für Jan Schoknecht nach der Silbermedaille in Hamburg.

Verden – Bei der 4. Auflage der Hamburg Open waren auch einige Karateka des Bushido Verden vertreten. Beim Turnier waren rund 900 Teilnehmer aus 19 Nationen am Start. Trotz der starken Konkurrenz hatte der Verdener Nachwuchs allen Grund zur Freude, denn mit Jan Schoknecht (Kumite Schüler) und Thang Nguyen (Jugend Kumite) schafften es gleich zwei aufs Podium. Beide mussten sich erst im Finale geschlagen geben und sicherten sich jeweils die Silbermedaille.

In den ersten Runden gegen Gegner aus Polen, Dänemark, Panama und Polen dominierte Schoknecht mit 2:0, 1:0, 1:0 und 8:0. Doch im Finale wurde der Siegeszug des

Tammo Hildebrand zieht in dritte Runde ein

Verdener von einem Hamburger Kontrahenten abrupt durch Kampfrichterentscheid gestoppt. Auch Nguyen erwischte einen perfekten Auftakt beim 5:1 gegen einen Dänen. Was folgte, waren zwei weitere deutliche Siege über einen Kämpfer aus England und Schleswig-Holstein. Doch im Finale setzte es ein 2:3 gegen einen Panamesen.

Bei den Kindern mussten die Bushido-Karatekas Sofia Meier, Maksim Strelkov und Holly Seebeck bereits in der ersten Runde die Überlegenheit ihrer Kontrahenten anerkennen. Tammo Hildebrand kämpfte sich hingegen bis in die dritte Runde vor, ehe ihn auch dort das Aus ereilte. Chancenlos waren danach auch Pia Schröder, Larus Reinecke und Felix Otten in den Kategorien Kata und Kumite Schüler. Auch für sie war das Turnier nach der ersten Runde beendet.  nie

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Dank Haaland-Doppelpack: BVB bezwingt PSG und Tuchel

Dank Haaland-Doppelpack: BVB bezwingt PSG und Tuchel

Norbert Röttgen: "Es geht um Positionierung der CDU"

Norbert Röttgen: "Es geht um Positionierung der CDU"

Biathlon-WM 2020: Die besten Bilder aus Antholz

Biathlon-WM 2020: Die besten Bilder aus Antholz

Die Themen der Reisemesse ITB

Die Themen der Reisemesse ITB

Meistgelesene Artikel

Daverdens Eigengewächs Nilas Junge verstärkt den Verbandsligisten

Daverdens Eigengewächs Nilas Junge verstärkt den Verbandsligisten

Kreisligist TSV Bassen II setzt den erfolgreichen Weg fort

Kreisligist TSV Bassen II setzt den erfolgreichen Weg fort

Ungeschlagen zum Titel

Ungeschlagen zum Titel

Eric Böhlke spielt jetzt für Dannenberg

Eric Böhlke spielt jetzt für Dannenberg

Kommentare