Tennis-Oberliga: Verdens Damen 30 trotz Pleite gegen Göttingen sicher

Schilcher & Co. 3:6 – aber das reicht zur Rettung

+
Trug einen Punkt zum 3:6 gegen Göttingen bei: Marion Schilcher, die sich mit Verden über den Oberliga-Klassenerhalt freut. 

Verden - Der Klassenerhalt ist geschafft. Zwar unterlag in der Tennis-Oberliga der Damen 30 der TC Verden dem TSC Göttingen 3:6 – trotzdem retteten sich die Allerstädterinnen auf den vorletzten und damit Nicht-Abstiegsplatz. „Wir wollten in der Partie mindestens vier Punkte holen, um aus eigener Kraft die Klasse zu sichern. Es sind keine vier geworden. Aber durch die 2:9-Pleite des Letzten TC Lingen gegen Oldenburg spielte das keine Rolle mehr“, berichtete Marion Schilcher. Und Verdens Teamsprecherin schob hinterher: „Wir traten in einer starken Besetzung an. Auch unsere Fans haben uns motiviert.“

Chancenlos unterlag die Verdener Eins Martina Potratz-Reichmann gegen die vier Leistungsklassen höher eingestufte Annabelle von Kallay 1:6, 2:6. Marion Schilcher, in der bundesweiten Damen 40-Rangliste auf Platz 69, fertigte Gesa Schiele-Hanssen 6:2, 6:2 ab. „Bei mir funktionierten Aufschlag und Stopps. Dabei agierte die Göttingerin mit einer selben Spielweise“, so Schilcher. Verdens Neuzugang vom TV Werder Bremen, Stefanie Walter, siegte souverän gegen Katharina Bierend 6:1, 6:0. Die TC-Vier Petra Stein-Simon, auf der bundesdeutschen Rangliste der Damen 40 auf Platz 59, setzte sich klar gegen Julia Müller 6:1, 6:0 durch. Ohne Chance blieben Petra Hellweg gegen Kerstin Kunick 4:6, 2:6 und Sandra Meixner gegen Petra Reuther 1:6, 2:6. Die Doppel gingen verloren. „Der Klassenerhalt ist uns wichtig. Gefreut haben wir uns, dass mit Petra und mir zwei unter den Top 100 der Damen 40-Rangliste stehen“, zeigte sich Schilcher zufrieden. Sie sah die Saison durchwachsen: „Meister Arnum mit ehemaligen deutschen Wimbledon-Qualifikanten war eine Klasse besser.“ 

woe

Das könnte Sie auch interessieren

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

"Cumhuriyet"-Prozess in Istanbul hat begonnen

"Cumhuriyet"-Prozess in Istanbul hat begonnen

Sommerpicknick in Asendorf

Sommerpicknick in Asendorf

Meistgelesene Artikel

Vafing Yabateh – für Uphusen wird er zur Startelf-Option

Vafing Yabateh – für Uphusen wird er zur Startelf-Option

Friauf wechselt nach Ottersberg

Friauf wechselt nach Ottersberg

Ohlmann, Hagensen und Schanthöfer nach Uesen

Ohlmann, Hagensen und Schanthöfer nach Uesen

Zimmermann zirkelt zweimal – Verden 3:1

Zimmermann zirkelt zweimal – Verden 3:1

Kommentare