Stilgeländeritt in Tarmstedt gewonnen

Sabrina Rehbock lässt Hedda Vogler hinter sich

Hedda Vogler

Verden - Beim Vielseitigkeitsturnier in Tarmstedt gab es vordere Platzierungen für Lea Wesemann (RV Alte Aller Langwedel-Daverden), Jan Heemsoth (RV Graf von Schmettow), Hedda Vogler (RV Aller-Weser) und den für RC Heidehof Oberneuland startenden Sabrina Rehbock (Völkersen). Lea Wesemann belegte im Stil-Geländeritt Kl. A* auf der 15-jährigen Stute Dark Angel mit der Wertnote 8,3 den dritten Platz. Sie musste sich nur Nadine Rupertus (RC General Rosenberg) auf Realdik (8,7) und Andrea Weitz (RV Grüppenbühren) auf Quintinus (8,5) geschlagen geben.

Den Stilgeländeritt-Wettbewerb gewann Sabrina Rehbock auf der siebenjährigen Hannoveraner Schimmelstute Violetta mit der Wertnote 8,8 vor Vogler auf der zwölfjährigen Stute Tullibards Cleopatra (8,6). Platz sechs belegte Corinna Funke (RV Graf von Schmettow) auf Pitou (8,1) und Platz zwölf Alena-Katharina Hollatz (RV Aller-Weser) auf Antonia (7,7). Im Geländereiter-Wettbewerb wurde Jan Heemsoth (RV Graf von Schmettow) auf der 14-jährigen Stute Misty Morning Dritter (8,1). Er musste nur Ann-Christin Menzel (RV St. Jürgen u. U.) auf Lancer (8,5) und Daniela Debus (RFV Soltau) auf Va Camera (8,2) den Vortritt lassen. Sechste wurde Sina Wesemann (RV Alte Aller Langwedel-Daverden) auf der 13-jährigen Stute Shania (7,8).

jho

Das könnte Sie auch interessieren

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Erneuter Rückschlag für BVB - Leipzig siegt weiter

Erneuter Rückschlag für BVB - Leipzig siegt weiter

Cimic Übung „Joint Cooperation 2017“ in Barme

Cimic Übung „Joint Cooperation 2017“ in Barme

Nachtwanderung in Helzendorf

Nachtwanderung in Helzendorf

Meistgelesene Artikel

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Luftgewehrschießen: Silke Eglins behält die Nerven

Luftgewehrschießen: Silke Eglins behält die Nerven

Kommentare