Rollstuhlbasketball: Lions-Reserve in Verlängerung 51:43 über BW Buchholz

Sieg dank Seker und Gößling

+
Zweimal 13 Punkte: Thimo Gößling (am Ball) feierte mit der Lions-Reserve zum Auftakt einen Sieg und verlor einmal.

Achim - Glücklicher Auftakt: In der Rollstuhlbasketball-Oberliga gewannen die Achimer Lions II in der Verlängerung 51:42 gegen Blau-Weiß Buchholz, verloren aber 37:45 gegen RSG Langenhagen.

Achimer Lions II - Blau-Weiß Buchholz 51:42. Die Lions starteten gut, führten durch Treffer von Wilfried Steding, Jannik Schwarmann und Cem Seker zum 10:6. Im zweiten Viertel nach einem 12:6 von Katrin Wetjen riss der Faden beim Heimteam mit vielen Ballenverlusten und vergebenen Chancen. Nur Buchholz traf. Nach einer Umstellung im dritten Viertel mit einer guten Defensive und konzentriert vorgetragenen Angriffen fanden die Lions wieder ins Spiel. Im Schlussviertel starteten sie gut und holten den Rückstand auf. Cem Seker setzte seine Mitspieler bestens in Szene. Sekunden vor dem Abpfiff glich Spielertrainer Wilfried Steding zum 38:38 aus. Damit ging es in die Verlängerung. Hier zeigten die Achimer Nervenstärke. In den letzten zwei Minuten der Partie machten Cem Seker und Thimo Gößling den Sieg perfekt. Punkte für die Lions: Thimo Gößling (13), Wilfried Steding (4), Jannik Schwarmann (6), Katrin Wetjen (10) und Cem Seker (18).

Achimer Lions II - RSG Langenhagen 37:45. Beide Teams starteten verhalten. Nach dem 6:6 fingen sich die Lions ein 6:8 ein. Im zweiten Viertel nutzten die Hausherren nur ihre wenigen Chancen. Im dritten Viertel schworen sich die Achimer ein und wollten das Spiel noch kippen. So sorgten Katrin Wetjen und Cem Seker fürs 17:14. Danach traf Langenhagen. Im Schlussviertel kämpften die Lions verbissen, kamen aber nicht zum Ausgleich. Der Gast blieb vorne. Punkte für die Lions: Thimo Gößling (13), Wilfried Steding (6), Stefan Geier (2), Jannik Schwarmann (4), Katrin Wetjen (8), Cem Seker (1).

woe

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Meistgelesene Artikel

TB Uphusen holt sich vier Neue

TB Uphusen holt sich vier Neue

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

Kommentare