Badener Stürmer wechselt zum Bezirksligisten

Robin Twietmeyer – der erste Neue für Riede

Wechselt nach Riede: Robin Twietmeyer vom SV Baden. J Foto: häg

Riede - Erster Neuzugang für den MTV Riede: Robin Twietmeyer trägt nächste Saison das Trikot des Fußball-Bezirksligisten. Der Stürmer wechselt vom SV Baden aus der 1. Kreisklasse an den Segelhorst.

„Robin hat bei uns mittrainiert und mittlerweile die feste Zusage gegeben“, freute sich MTV-Spartenleiter Frank Lindenberg am Montag über den Coup. Den Kontakt zum Mittzwanziger hatte Riedes Trainer Torsten Krieg-Hasch hergestellt, Frank Lindenberg alles mit dem SV Baden geklärt. -  vde

Das könnte Sie auch interessieren

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Diese Luxus-Staatskarossen können auch Sie sich leisten

Diese Luxus-Staatskarossen können auch Sie sich leisten

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Heavy Metal statt Hightech auf der Motorshow in Detroit

Heavy Metal statt Hightech auf der Motorshow in Detroit

Meistgelesene Artikel

JFK-Cup: Gladbacher „Fohlen“ galoppieren „Wölfen“ davon

JFK-Cup: Gladbacher „Fohlen“ galoppieren „Wölfen“ davon

Dritter Winterneuzugang für Fußball-Kreisligist SV Hönisch

Dritter Winterneuzugang für Fußball-Kreisligist SV Hönisch

JFK-Cup: Borussia Dortmund feiert sein Comeback in Riede

JFK-Cup: Borussia Dortmund feiert sein Comeback in Riede

Erfolgscoach Kohls – am Saisonende steigt er aus

Erfolgscoach Kohls – am Saisonende steigt er aus

Kommentare