Riede will in Wallhöfen Auswärtsfluch beenden

Kapitän Lindenberg geht wieder an Bord

+
Nach seinem Urlaub wieder mittendrin: Riedes Kapitän Marc Lindenberg, hier mit Jonathan Zilz (links) und Andreas Böttcher.

Riede - Kaum zu glauben, aber wahr: Fußball-Bezirksligist MTV Riede steht in dieser Saison noch ohne jeden Auswärtspunkt da. Vor dem Match beim TSV Wallhöfen (Sonntag, 15 Uhr) hegt Trainer Torsten Krieg-Hasch verständlicherweise einen Wunsch: „Wir wollen den Fluch beenden und auch mal in der Fremde die Dominanz ausstrahlen wie auf eigenem Platz.“

Bisher fehlte den Segelhorst-Kickern die nötige Konstanz, daher gab es ein Auf und Ab. „Das Zeug dazu haben wir. Wenn wir kompakt stehen und uns nach und nach Spielanteile erarbeiten, haben wir eine gute Chance“, zeigt sich Krieg-Hasch optimistisch. Wallhöfen erwartet der MTV-Coach als zweikampfstarkes Team, das vor eigenem Publikum den mäßigen Saisonstart vergessen lassen wolle.

Gut, dass Marc Lindenberg aus dem Urlaub zurück ist, er wird natürlich wieder in der Startelf an Bord gehen. Was aber nicht automatisch ein Reservisten-Dasein für Vertreter Marc Ahrens bedeutet. Krieg-Hasch: „Marc hat nicht schlecht gespielt, vielleicht rotieren wir auch anders.“

vde

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Meistgelesene Artikel

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Naumann will erneut auswärts punkten

Naumann will erneut auswärts punkten

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Kommentare