Relegations-Hinspiel gegen Schwanewede

SG-Damen heiß auf Landesliga

+
Anja Dumke

Achim - Am Sonntagabend trifft Handball-Kreisoberligist SG Achim/Baden im Hinspiel der Landesliga-Relegation auf die HSG Schwanewede/Neuenkirchen. Anwurf ist um 18 Uhr in der Gymnasiumhalle. Das Trainergespann Dunja Röttjer/Anja Dumke geht entspannt an die finale Chance der Saison.

„Ich denke mal, beide Teams sind auf Augenhöhe und eine Chance hat man immer.“ So hat Anja Dumke den Gegner beim letzten Saisonauftritt (37:33 gegen den SV Werder III) beobachtet. „Vorne hui, hinten pfui und die Achillesferse ist ganz einfach die Rückwärtsbewegung“, weiß Röttjer wo ihr Team den Hebel anzusetzen hat. Fehlen werden Sabrina Meyer, die nach der Saison kein Handball mehr spielt sowie Maite Broszinski (Kommunion ihrer Tochter). Für Lena Meding sind es die letzten Auftritte im SG-Trikot. „Mal sehen, ob wir uns für das noch nicht terminierte Rückspiel eine gute Ausgangsbasis schaffen können. Die Mädels sind heiß“, hofft die Trainerin auf einen guten Tag.

bjl

Das könnte Sie auch interessieren

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt

Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt

2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

Die Top 20 Unternehmen mit der besten Vergütung in Deutschland

Die Top 20 Unternehmen mit der besten Vergütung in Deutschland

Meistgelesene Artikel

Rosebrock holt bei der Deutschen Meisterschaft im Schießen Bronze

Rosebrock holt bei der Deutschen Meisterschaft im Schießen Bronze

15 Schachstrategen bei der Verdener Stadtmeisterschaft

15 Schachstrategen bei der Verdener Stadtmeisterschaft

Sven Meyer hält seine Weste weiß

Sven Meyer hält seine Weste weiß

Harm Lahde wieder auf vorderen Plätzen

Harm Lahde wieder auf vorderen Plätzen

Kommentare