Erfolgs-Wallach im Ruhestand

Quintato feierlich verabschiedet – Alexa Stais gerührt

Hufschmied Nick Nolte, Pflegerin Neele Nolte, Sabine Jäckel-Meyer, Hilmar Meyer, Quintato, Alexa Stais, Ulrike Meyer (Besitzer), Cord Meyer (Besitzer).
+
Großer Bahnhof: Hufschmied Nick Nolte, Pflegerin Neele Nolte, Sabine Jäckel-Meyer, Hilmar Meyer, Quintato, Alexa Stais, Ulrike Meyer (Besitzer), Cord Meyer (Besitzer).

Morsum – Alexa Stais hat feierlich ihren 16-jährigen Wallach Quintato in den Ruhestand verabschiedet. Gemeinsam mit dem Oldenburger von Quidam‘s Rubin aus einer Stakkato Mutter erzielte die Südafrikanerin viele Erfolge wie einen zweiten Platz im Großen Preis von Redefin 2019 oder den Sieg im Großen Preis von Verden im selben Jahr.

Trotz aller Erfolge wird das Training von Quintato auch im Leben von Alexa Stais fehlen. Sie bildeten drei Jahre lang ein echtes Team. Bereits ihr erster gemeinsamer Turnierauftritt hatte mit einem Sieg bei dem Turnier des Pferdesportzentrums Friedrichshulde in der Nähe von Hamburg geendet.

Dennoch bin ich auch froh, dass er hierbleiben und ich ihn jeden Tag sehen kann.

Reiterin Alexa Stais über Quintato

„Natürlich bin ich auch traurig, denn ein Pferd wie Quintato trifft man nicht jeden Tag. Dennoch bin ich auch froh, dass er hierbleiben und ich ihn jeden Tag sehen kann. Nun rücken andere Pferde in die erste Reihe. Quintato ist mein Herzenspferd, ein Genie im Parcours und toll im Umgang. Alle lieben Quintato“, so Alexa Stais, die sichtlich gerührt war.

Auch Hilmar Meyer, die Besitzer des Pferdes Ulrike und Cord Meyer, sowie Hufschmied Nick Nolte, Pflegerin Neele Nolte und Sabine Jäckel-Meyer zollten dem erfolgreichen Springpferd Respekt. Für Quintato beginnt jetzt eine ruhige Zeit auf den Koppeln und Paddocks bei Hilmar Meyer und Ausritten mit seiner besten Freundin Alexa Stais.  kk

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Meistgelesene Artikel

 MTV Riede fährt glücklichen 1:0-Sieg gegen TSV Bassen ein

MTV Riede fährt glücklichen 1:0-Sieg gegen TSV Bassen ein

MTV Riede fährt glücklichen 1:0-Sieg gegen TSV Bassen ein
Schönings Doppelpack lässt TSV Etelsen jubeln

Schönings Doppelpack lässt TSV Etelsen jubeln

Schönings Doppelpack lässt TSV Etelsen jubeln
Schambein-Entzündung: Felix Wolf mehrere Monate auf Eis

Schambein-Entzündung: Felix Wolf mehrere Monate auf Eis

Schambein-Entzündung: Felix Wolf mehrere Monate auf Eis
Malvin Patzack beim 32:27 in Torlaune

Malvin Patzack beim 32:27 in Torlaune

Malvin Patzack beim 32:27 in Torlaune

Kommentare