7:7 – Punktverlust für Tabellenführer Oyten II / Vanessa Tödter lässt Völkersen jubeln – 8:5

Tingli Li-Reimers bleibt im Einzel ungeschlagen

+
Tingli Li-Reimers sicherte Oyten einen Punkt.

Verden - Einen kleinen Rückschlag mussten die TT-Damen des TV Oyten II im Titelrennen der 1. Bezirksklasse hinnehmen. Im Auswärtsspiel beim TSV Dannenberg musste sich der Tabellenführer mit einem 7:7 zufrieden geben. Erleichterung indes auf Seiten des TSV Völkersen. Der Aufsteiger behauptete sich im Gemeindeduell gegen den TSV Etelsen und hat damit vorerst die Abstiegsränge verlassen.

TSV Völkersen – TSV Etelsen 8:5. Die Gäste aus Etelsen waren nur mit drei Spielerinnen angetreten. Daher hatte Völkersen auch leichtes Spiel gewann folgerichtig mit 8:5. Nach einer Punkteteilung in den Doppeln unterlag Janne Müller gegen Andrea Böttcher zum 2:2. Doch Kerstin Tremel mit einem kampflosen Erfolg sowie Laura Knobelsdorf brachten die Gastgeberinnen mit 4:2 in Führung. Zwar verkürzte Silke Viet gegen Tremel, aber Vanessa Tödter schlug anschließend Kristina Blömer in drei Sätzen zum 8:5.

TSV Dannenberg – TV Oyten II 7:7. Noch im Hinspiel hatten die TVO-Damen klar gewonnen. Dieses Mal wurde es jedoch eine ganz enge Kiste. Bereits die Doppel endeten mit einer Enttäuschung, wobei Helga Kahns und Tingli Li-Reimers im entscheidenden fünften Satz ein 10:6 verspielten – 0:2. Dennoch hieß es nach der ersten Einzelrunde 3:3. Im folgenden Spitzenspiel kassierte Kahns dann beim 7:11, 8:11, 9:11 gegen Ulrike Wedde ihre erste Saisonniederlage. Dennoch legten die TVO-Damen erneut vor und gingen 6:5 in Führung. Da anschließend Ulrike Höhne und Nele Kuhlmann-Lehmkuhle in ihren Einzeln chancenlos waren, lastete der ganze Druck nun auf Tingli Li-Reimers, ihrem Team zumindest das Unentschieden zu retten. Und Oytens Nummer zwei ließ gegen Bücking beim 11:2, 11:6, 11:4 nichts anbrennen und sicherte dem TVO mit ihrem dritten Einzelsieg das verdiente 7:7.

tm

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Meistgelesene Artikel

TB Uphusen holt sich vier Neue

TB Uphusen holt sich vier Neue

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

Kommentare