Prellball-Bundesliga: Vier Siege in eigener Halle / Reserve bleibt Siebter

TV Baden festigt Rang drei

+
Das Zusammenspiel klappte meistens: Tabea Vieweger (rechts), Isabell Frank und Madeline Hendrian (hinten) feierten mit dem TV Baden I vier Siege und behaupteten den dritten Rang in der Prellball-Bundesliga.

Baden - Zufriedenstellend verlief der dritte Spieltag der Prellball-Bundesliga für den TV Baden. In heimischer Lahofhalle festigte die Erste mit vier Siegen Rang drei, während die Zweite nur eine Partie gewann und Siebter bleibt.

Baden I mit Janina Bohling, Tabea Fieweger, Isabell Frank und Madeline Hendrian setzte sich im spannenden Vereinsduell knapp mit 30:26 durch. Gegen den VfL Hannover führte das Heimteam von Beginn an, hatte keine Probleme und siegte 37:24 durch. Gegen den TSV Marienfelde starteten die Badenerinnen gut, führten schnell, schwächelten in der zweiten Halbzeit und behaupteten sich mit 33:27. Den MTV Wohnste II fertigte der TV Baden mit 41:24 ab. Gegen MTV Eiche Schönebeck fehlte die Kraft in der zweiten Halbzeit. Und so verloren die Kreisverdenerinnen mit 22:31.

Der TV Baden II mit Ann-Kristin Bick, Amelie Krupp, Laurina Richter, Leonie Schulz und Tabea Schmidt Baden II fuhr gegen Wohnste II einen klaren und überzeugenden 51:14-Sieg durch gute Annahmen und Schläge ein. Gegen den Zweiten TV Sottrum hatte Baden II keine Chance und mit fing sich ein 21:39 ein. Auch gegen den Ersten MTV Eiche Schönebeck blieb die TVB-Reserve chancenlos und verlor deutlich 18:39. Die Begegnung gegen den VfL Hannover blieb lange offen. Doch gegen Ende wurden die Schläge der Gastgeberinnen immer unpräziser. Auch schlichen sich zu viele Eigenfehler ein. So unterlag Baden II mit 24:27.

Die Tabelle: 1. Eiche Schönebeck, 2. TV Sottrum, 3. TV Baden, 4. MTV Wohnste, 5. MTV Eiche Schönebeck II, 6. TuS Concordia Hülsede, 7. TV Baden II, 8. VfL Hannover, 9. TSV Marienfelde, 10. MTV Wohnste II.

woe

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Meistgelesene Artikel

TB Uphusen holt sich vier Neue

TB Uphusen holt sich vier Neue

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

Kommentare