Prellball: 26:34-Niederlage im Endspiel gegen Burgdorf / Qualifikation für die Norddeutsche Meisterschaft geschafft

Badens Damen 30 sichern sich die Vizemeisterschaft

+
Badens Prellballerinnen freuen sich über den zweiten Platz bei den Landesmeisterschaften.

Baden - Allen Grund zur Freude hatten die Prellballerinnen des TV Baden. In der Altersklasse Damen 30 sicherten sich Christine Behrens, Iris Mansch-Kalinowski, Christine Trillhase, Denise Schönhoff und Melanie Hellmich bei den Landesmeisterschaften in Barsinghausen die Vizemeisterschaft. Gleichzeitig qualifizierte sich der TVB damit für die Norddeutschen Meisterschaften am 12. März in Bremen.

Da es bei den Frauen 30 nur drei gemeldete Mannschaften gab, mussten die Teams auch noch gegen die Frauen 40 antreten. Im Auftaktspiel gegen den TV Sottrum erwischten die Badenerinnen einen super Start und erspielten sich schnell eine Führung. Diese wurde im weiteren Verlauf durch eine konzentrierte Vorstellung immer weiter ausgebaut und am Ende stand ein deutliches 42:25 zu Buche. Auch gegen den MTV Wohnste Damen 40 gab es wenig Probleme beim 35:26. Gegen VfL Hannover Damen 40 gab es ein spannendes Duell, da beide Mannschaften leistungsmäßig gleichauf waren. Zwar erwischte der VfL den besseren Start, doch letztlich gab es ein leistungsgerechtes 33:33-Unentschieden. Im letzten Spiel gegen Burgdorfs Damen 30 ging es dann um den Landesmeistertitel. Burgdorf ist eine erfahrene Bundesliga-Mannschaft und verfügt über eine sehr starke Annahme. Daher war es für den TVB schwer Punkte zu machen. Burgdorf ging daher schnell in Führung und Baden konnte trotz einer guten Leistung die 26:34-Niederlage nicht verhindern. Aber auch mit Platz zwei war der TVB zufrieden.

woe

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Meistgelesene Artikel

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Etelser Sehnsucht im Saison-Highlight

Etelser Sehnsucht im Saison-Highlight

TV Oyten: Hürde eins auf dem Weg zum Traumziel Bundesliga

TV Oyten: Hürde eins auf dem Weg zum Traumziel Bundesliga

Kommentare