Preise können nun abgeholt werden / Zwei wertvolle Crosstrainer und „250 Euro cash“ dabei

Sportlerwahl: Gewinner stehen fest

+
Die Sportler des Jahres wurden bereits am Sonnabend geehrt, gestern wurden nun auch die Preise unter unseren Lesern ausgelost.

Verden - Von Frank von Staden. Die 31. Sport & Schau gehört der Vergangenheit an – und damit natürlich auch wieder die Sportlerwahl, die einmal mehr eine riesige Resonanz seitens unserer Leser erfuhr. Wie in all den Jahren zuvor üblich, lobten wir wieder attraktive Preise für diejenigen aus, die Stift oder Computer-Maus zur Hand nahmen, um ihre Favoriten zu unterstützen. Und die wurden nun unters „Volk“ gebracht.

Quasi als Dankeschön dafür, dass unsere Leser einfach nicht müde werden, die vom Kreissportbund Verden und der Mediengruppe Kreiszeitung nominierten Sportler, Sportlerinnen und Mannschaften mit ihrer Stimme den Lohn für ein hartes Jahr voller Training, Fleiß, Jubel aber auch Tränen zu ehren und vor allem als Amateursportler auch zu belohnen. Denn auch wenn unsere neuen Titelträger aufgrund ihrer errungenen Medaillen und Erfolge aufs Podest kamen, so darf doch nie vergessen werden, dass einem Sieg immer auch eine Niederlage voraus ging.

Bei unserer Preispalette hieß das Motto in diesem Jahr: Mehr Klasse denn Masse. Ganz vorn stehen da zwei professionelle Crosstrainer von Sport Karstadt aus Bremen. Die Gewinner heißen Inge Schwendtke aus Ottersberg (Im Tal 17) und Leon Knobelsdorf aus Oyten, Dohmstraße 65.

„250 Euro cash“ warf diesmal die Kreissparkasse Verden in den Preisring. Freuen darf sich darüber Lisa Hogrefe aus Luttum, Dorfstraße 28. Ernst-Otto Krüger aus Verden (Ritterstr. 6) sowie Birgit Brandt aus Achim (Bremer Str. 111a) dürfen sich indes über ein neues und hochwertiges Laufdress vom Bremer Sporthaus Ziel freuen. Die weiteren Preisträger: Phuong Thao Pham, Achim, Danziger Str. 55 (iPod Shuffle); Volkmar Kalla, Hoya, Hasselerstweg (Hochruckreiniger); Anja Frenz Achim, Am Reitplatz 7, (Kaffee-Automat); Kathrin Fehsenfeld, Verden, In der Allermarsch 17 (Telefon), Werner Kihsing, Achim, Meßterfeld 25, (Bosch Akkuschrauber). Die Preise können bei der Verdener Aller-Zeitung (Info: 04231/8011 26) abgeholt werden.

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

Verdens Coach Sascha Lindhorst nach Abstieg aus der Landesliga gefasst

Verdens Coach Sascha Lindhorst nach Abstieg aus der Landesliga gefasst

TSV Ottersberg holt Finger und Wöltjen aus Etelsen

TSV Ottersberg holt Finger und Wöltjen aus Etelsen

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Kommentare