Galopper trumpft auch in München auf

Potters" Mansour wieder top

Der Achimer Turftrainer Toni Potters mit seinem Ausnahmepferd Mansour. Archivfoto: WäChter
+
Der Achimer Turftrainer Toni Potters mit seinem Ausnahmepferd Mansour. Archivfoto: Wächter

Auch in München präsentierte sich der Hengst Mansour des Achimer Turftrainers Toni Potters am Wochenende wieder in Galaform.

Achim – Bei den Zucht- und Leistungsprüfungen für Galopprennpferde in München-Riem erstrahlte vor allem ein Stern am Turfhimmel besonders hell. Toni Potters Mansour, der als eindeutiger Favorit ins Rennen gegangen war, gewann erneut in überzeugender Manier.

Der vierjährige Hengst aus dem Besitz und der Zucht von Angelika Muntwyler sicherte sich in diesem Ausgleich II unter Jockey Andrasch Starke den vierten Sieg beim fünften Start seiner noch jungen Karriere. Mansour schlug in dieser Prüfung über 2000 Meter unter anderem erprobte Handicapper wie Indian Soldier, der in der vergangenen Saison fünf Rennen gewann und sogar im Großen Preis von Bayern auf Gruppeebene startete. „Das war nicht mal sein passender Boden, ich bin richtig stolz auf ihn“, so Besitzerin Angelika Muntwyler nach dem Sieg.

Auch Potters Freytag dominiert

Aus Bremen Mahndorf konnte sich zudem noch Pavel Vovcenkos Eisenherz erneut platzieren. In der abschließenden 12. Prüfung des Samstages wurde der Wallach des Stall Biancolino unter Lilli-Marie Engels abermals Dritter.

Für Toni Potters gab es an diesem Wochenende aber nicht nur einen Sieg zu feiern. Am Sonntag gewann Freytag unter Cecilia Müller einen Ausgleich IV über 1300 Meter auf der Galopprennbahn in Köln-Weidenpesch. Der vierjährige Schimmel, der sich den Sieg auf der Linie sicherte, gehört dem Stall Wevlinghoven. Das Duo gewann bereits Ende letzten Jahres in überzeugender Manier. Zudem startete Vovcenkos Filimon in einem Ausgleich III über 1850 Meter. Unter Sibylle Vogt sicherte sich der Wallach aus dem Besitz von Letizia Murfuni Platz zwei. Für den Siebenjährigen war es der erste Start in diesem Jahr. kk

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Massive Raketenangriffe: Israel antwortet mit Luftschlag

Massive Raketenangriffe: Israel antwortet mit Luftschlag

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Meistgelesene Artikel

TSV Ottersberg verpflichtet Mittelstürmer Kai Schmidt

TSV Ottersberg verpflichtet Mittelstürmer Kai Schmidt

TSV Ottersberg verpflichtet Mittelstürmer Kai Schmidt
Cluvenhagener Reiner Fetter auf Rang zwölf

Cluvenhagener Reiner Fetter auf Rang zwölf

Cluvenhagener Reiner Fetter auf Rang zwölf
Auch Podien und Freese bleiben

Auch Podien und Freese bleiben

Auch Podien und Freese bleiben
Easyfitness: Keine feindliche Übernahme

Easyfitness: Keine feindliche Übernahme

Easyfitness: Keine feindliche Übernahme

Kommentare