30. Sport & Schau: „La Brigade Spéciale de Gymnastique“ begeistert mit spektakulärer Barren-Kür und Höhenartistik

Polizisten – über den Dächern von Paris

+
Pariser Polizisten bei ihrer atemberaubenden Barren-Kür: „La Brigade Spéciale de Gymnastique“ liefert ein absolutes Highlight bei der 30. Sport & Schau in Verden.

Verden - Ein Spektakel der ganz besonderen Art dürfen die Zuschauer bei der 30. Sport & Schau von der französischen Gruppe „La Brigade Spéciale de Gymnastique“ erwarten. Rund 25 Polizeibeamte aus Paris treten am 11. Januar in der Verdener Niedersachsenhalle (Premiere um 15 Uhr, Abendgala um 20 Uhr) mit zwei tollen Darbietungen aus ihrem attraktiven Programm auf.

Zum einen werden die Ordnungshüter an mehreren Barren demonstrieren, über welche athletischen und sportlichen Qualitäten und über welche Präzision sie bei den gemeinsamen Übungen verfügen. Im zweiten Teil geben die Polizisten auf ihre besondere Art künstlerisch und spielerisch einen spannenden Einblick in eine spektakuläre Höhenartistik.

Die Akteure der „La Brigade Spéciale de Gymnastique“ sind nicht nur wegen ihrer Auftritte ganz besondere Polizisten, sondern sie werden auch speziell auf der Grundlage ihrer körperlichen Leistungsfähigkeit und ihrer Fähigkeit in einem großen Team zu arbeiten bei der Einstellung ausgewählt. Die Brigade tritt jährlich rund 30 Mal im In- und Ausland mit ihrer Schau bei unterschiedlichen Veranstaltungen auf. Dabei geht die Initiative vom Polizeipräsidium und der nationalen Polizei selbst oder auch von anderen Institutionen oder privaten Organisationen aus.

Ansonsten wird in der Woche täglich hart trainiert oder sie schützen die Pariser Bevölkerung bei besonders brisanten Einsätzen. So sind sie zum Beispiel von den Dächern aus für die Sicherheit von hochrangigen Staatsgästen zuständig oder auch für die Sicherheit bei als sehr brisant geltenden Sportveranstaltungen. Die „La Brigade Spéciale de Gymnastique“ kümmert sich ferner darum, dass in den rund 300 Kilometer langen Katakomben und Steinbrüchen in und um die französische Hauptstadt alle Vorschriften eingehalten werden. Bei Norddeutschlands größter Sportgala werden die Polizisten auch die Verdener Zuschauer in Staunen und Atemlosigkeit versetzen. Der Auftritt der „La Brigade Spéciale de Gymnastique“ wird einer der absoluten Höhepunkte der Jubiläums-Show sein.

Da bereits dreiviertel der Eintrittskarten vergriffen sind, heißt es: Sputen und noch schnell seine Plätze sichern – in allen Geschäftsstellen der Mediengruppe Kreiszeitung, bei der Kreissparkasse Verden (Ostertorstraße). Tickets können aber auch im Internet unter http://www.sportundschau.de bestellt werden. · jho

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Bilder: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert  - Mehrere Tote

Bilder: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert  - Mehrere Tote

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

Meistgelesene Artikel

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Kommentare