Pleite in Ahlerstedt / Zwei Abseits-Treffer

Oje: Etelsen stolpert beim Schlusslicht – 0:1

+
Pech beim Abschluss: Etelsens Maximilian Jäger.

Etelsen - Ausgerechnet Ahlerstedt – ausgerechnet das bisher punktlose Schlusslicht: Fußball-Landesligist TSV Etelsen kassierte am Sonntag mit 0:1 (0:1) die erste Saisonpleite und musste die Spitzenposition an den FC Hagen/Uthlede abtreten. „Wir haben den Letzten aber nicht auf die leichte Schulter genommen. Es war vielmehr so, dass uns die Ideen und das mögliche frühe Erfolgserlebnis fehlten“, resümierte Trainer Bernd Oberbörsch.

Bereist nach zwei Minuten legte Matthias Märtens quer zu Maximilian Jäger, der zunächst den Pfosten traf, dann einnetzte – aber Schiri Bastian Mertel entschied auf Abseits. „Habe ich nicht genau gesehen, müssen wir so hinnehmen“, meinte Oberbörsch. Wenig später landete ein weiterer Jäger-Schuss am Pfosten, womit die Schlossparkkicker auch schon ihr Pulver verschossen hatten. Das kampfstarke Schlusslicht stellte sich besser auf Etelsen ein und nutzte eine seiner seltenen Chancen: Thore Nissen spielte nach Konter am Strafraum Mirko Radtke aus und vollendete zum 1:0 (22.).

Für den Rest der ersten Hälfte verloren die Gäste ihre Ordnung, fanden sie aber nach dem Wechsel wieder. Die Zuschauer erlebten nun Einbahnstraßen-Fußball, in dem Etelsen einige gute Möglichkeiten hatte. Pech aber, dass auch Jannis Oberbörsch ein Treffer wegen Abseits weggepfiffen wurde (80.). „Wir hatten kein Glück mit dem Schiri, der ferner die körperlich robuste Gangart der Ahlerstedter zu selten ahndete“, kommentierte Coach Oberbörsch. Christopher Petzold und Simon Gloger scheiterten an Keeper Viol.

vde

Das könnte Sie auch interessieren

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Meistgelesene Artikel

Handball-Bundesligist TV Oyten erwartet SC Magdeburg

Handball-Bundesligist TV Oyten erwartet SC Magdeburg

FSV Langwedel-Völkersen tritt beim TuS Zeven an

FSV Langwedel-Völkersen tritt beim TuS Zeven an

TSV Etelsen will Aufholjagd mit Sieg gegen Ahlerstedt beginnen

TSV Etelsen will Aufholjagd mit Sieg gegen Ahlerstedt beginnen

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Kommentare