Kirchlintler überrascht in Leistungsklasse

Patrick Schönrich holt den Landestitel

+
Patrick Schönrich überraschte als Karate-Landesmeister und freute sich mit Trainer Mustafa Krasnici um die Wette.

Kirchlinteln - Da war Trainer Mustafa Krasnici mächtig stolz auf sein Nachwuchstalent: Patrick Schönrich vom TSV Kirchlinteln holte sich bei der Karate-Landesmeisterschaft in Uelzen den Titel.

Erst qualifizierte er sich mit einem 9:0-Erfolg für das Finale und sorgte dann mit einer überzeugenden Vorstellung für die Überraschung in der Leistungsklasse – 8:3 gegen den als unschlagbar geltenden Marc Roje aus Rinteln, der bereits im Landeskader trainiert.

Damit hatte im Vorfeld keiner gerechnet und umso mehr freute es seinen Trainer: „Patrick hat sauber und ruhig gekämpft. Das hat er gut gemacht.“ Der Karateka war als einer der jüngsten Teilnehmer gerade so in die Leistungsklasse gerutscht. Trotzdem meisterte er seine Kämpfe mit den älteren Gegnern mit Bravour. Lohn waren ein großer Pokal und die Goldmedaille.

Das könnte Sie auch interessieren

Winter auf Poel: Angelfahrten und Schatzsuche

Winter auf Poel: Angelfahrten und Schatzsuche

Kompakte Knipsen: Was sie noch besser können als Smartphones

Kompakte Knipsen: Was sie noch besser können als Smartphones

Bei "Valletta 2018" feiert ganz Malta

Bei "Valletta 2018" feiert ganz Malta

Robust und schnittverträglich: Berberitze als Buchs-Ersatz

Robust und schnittverträglich: Berberitze als Buchs-Ersatz

Meistgelesene Artikel

Handball A-Jugend: Oytens Führungsspieler Noah Dreyer im Interview

Handball A-Jugend: Oytens Führungsspieler Noah Dreyer im Interview

Mit Primus Verden zum Derby nach Langwedel

Mit Primus Verden zum Derby nach Langwedel

TSV Etelsen: Bei Funck zündet es noch nicht

TSV Etelsen: Bei Funck zündet es noch nicht

Badens Drittliga-Volleyballer erwarten Sonntag Hörde

Badens Drittliga-Volleyballer erwarten Sonntag Hörde

Kommentare