Nathalie Meinke und Lena Schulz noch nicht fit / Drittliga-Start in Henstedt

Oytens „Halbe“ nur mit halber Kraft

Durchbeißen in der Anfangsphase der Saison – so lautet das Motto für Oytens Nathalie Meinke, die zwei Drittel der Vorbereitung verpasste. Zum Drittliga-Start in Henstedt ist die Halblinke aber dabei. 
Archiv-
+
Durchbeißen in der Anfangsphase der Saison – so lautet das Motto für Oytens Nathalie Meinke, die zwei Drittel der Vorbereitung verpasste. Zum Drittliga-Start in Henstedt ist die Halblinke aber dabei. Archiv-

Oyten – Vorhang auf zur Mission Klassenerhalt: Handball-Drittligist TV Oyten startet am Sonnabend (18 Uhr) beim SV Henstedt-Ulzburg nun endlich die neue Saison in der Nord-Ost-Staffel. Wobei schon die Einteilung für Coach Marc Winter das erste Problem aufwirft: „Ehrlich gesagt sind wir ein bisschen ab vom Schuss. Die Mannschaften aus Schleswig-Holstein kennen sich gut, für uns wird es nicht nur sportlich, sondern zunächst auch geografisch eine Standortbestimmung.“

Ein gutes Omen ist es dabei, dass gegen Henstedt-Ulzburg in der vergangenen Saison der Einstand für das Trainer-Duo Winter/Lars Müller-Dormann erfolgreich verlaufen war. Das  Team aus dem nördlichen Bundesland, das weiter von Christian Gosch trainiert wird, verlor die starke Keeperin Victoria Nigbur an den Zweitligisten SV Werder Bremen. Die Vampires gehen ansonsten ohne genauere Infos über den Gegner ins Auftaktmatch.

Das zweite Problem für den TV Oyten besteht darin, dass die Mannschaft noch nicht komplett ist. Lea Bertram (Bänderriss im Fuß) und Mirja Meinke (Knochenhaut-Entzündung im Schienbein) fallen noch länger aus. Lena Schulz sowie Nathalie Meinke, die für die einfachen Tore von den Halbpositionen zuständig sind, haben zwei Drittel der Vorbereitung verpasst. Zwar sind sie beim Start dabei, werden aber nur mit halber Kraft spielen können. Winter: „Sie sind körperlich noch nicht so weit, wie sie sein müssten, um in der 3. Liga Partien gewinnen zu können. Also müssen wir viel wechseln, variabel sein und hoffen, dass es dann keinen Bruch im Spiel gibt.“ Mit allen Facetten ist es also ein typisches erstes Saisonmatch für die Vampires.  vde

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Meistgelesene Artikel

Zweimal gibt’s den Elfer-Krimi

Zweimal gibt’s den Elfer-Krimi

Zweimal gibt’s den Elfer-Krimi
Ibrahim Lailo kehrt zu RW Achim zurück

Ibrahim Lailo kehrt zu RW Achim zurück

Ibrahim Lailo kehrt zu RW Achim zurück
Lennart Schröder kehrt nach Riede zurück

Lennart Schröder kehrt nach Riede zurück

Lennart Schröder kehrt nach Riede zurück

Kommentare