Strahlende Gesichter

Oytens A-Jugend hat das Ergebnis aus dem ersten Bundesligajahr sogar noch übertroffen

+

Nachdem die große Abschiedszeremonie beendet war, stellte sich die männliche A-Jugend des Handball-Bundesligisten TV Oyten Vampires dem obligatorischen Mannschaftsfoto. Und dabei gab es ausschließlich strahlende Gesichter.

Schließlich hatte das Team von Thomas Cordes nicht nur den VfL Bad Schwartau mit 37:34 besiegt, sondern damit auch noch das Ergebnis aus dem Vorjahr um vier Punkte verbessert. Ob das auch in der nächsten Saison gelingt, gilt es abzuwarten. Denn zuvor wartet auf den TVO-Nachwuchs noch die Qualifikationsrunde.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Wasserfontänen und gute Laune - die Reload-Besucher am Samstag

Wasserfontänen und gute Laune - die Reload-Besucher am Samstag

Brokser Heiratsmarkt - Freitagnacht

Brokser Heiratsmarkt - Freitagnacht

Wahl zur Miss Brokser Heiratsmarkt

Wahl zur Miss Brokser Heiratsmarkt

Massendefekt und Co. beim Reload - Fotos vom Samstagnachmittag

Massendefekt und Co. beim Reload - Fotos vom Samstagnachmittag

Meistgelesene Artikel

Littmann – ein Kandidat für Uphusen

Littmann – ein Kandidat für Uphusen

Große Sorgen vor dem Start

Große Sorgen vor dem Start

Einmal nicht richtig aufgepasst – 0:1

Einmal nicht richtig aufgepasst – 0:1

TVO: Funkstille nach dem Ausgleich

TVO: Funkstille nach dem Ausgleich

Kommentare