Oytener bei der VER-Dinale im Finale um den Hermann-Schridde-Gedächtnispreis

Tobias Bremermann hat sich einiges vorgenommen

+
Tobias Bremermann hat sich für das Finale um den Hermann-Schridde-Gedächtnispreis qualifiziert.

Verden - Zum zweiten Mal kommt es in diesem Jahr in Verden im Rahmen der VER-Dinale zum Finale um den Hermann-Schridde-Gedächtnis-Preis. 16 Junioren und Junge Reiter der Jahrgänge 94 und jünger und den Leistungsklassen 2 bis 4 aus Vereinen der Pferdesportverbände Hannover und Bremen haben sich im Laufe des Jahres 2015 auf acht verschiedenen Turnieren dafür qualifiziert.

Erneut dabei ist Titelverteidiger Fabian Baust (RZFV Stadthagen) auf seiner zehnjährigen Hannoveraner Stute Catoka. Das Duo sollte auch in diesem Jahr in Verden weit vorne platziert sein. Doch die Konkurrenz, vor allen Dingen durch junge Amazonen, ist sehr groß. Da sind in erster Linie Mylen Kruse (Zeven) auf Jolly Joker, Sophie Hinners (Sittensen) auf Lupe Deluxe, Leonie Buße (Westercelle) auf Salino B und Josephine Dallmann (Kuhstedt) auf Fredy de lux zu nennen. Aus unserer Region haben sich der Oytener Tobias Bremermann auf Singulord B und Jana Prüser (Sottrum) auf Viva Las Vegas auf den Turnieren in Vorsfelde und Lilienthal für das Finale qualifiziert und wollen ebenfalls eine gute Rolle spielen. Die Teilnehmer des Finales wurden in einem Vorbereitungslehrgang in der Landesreitschule Hoya dafür extra fit gemacht. Bundestrainer Hermann Schridde, der 1985 durch einen Flugzeugabsturz in der Nähe seines Heimatortes Meißendorf im Alter von nur 47 Jahren ums Leben gekommen war, gehörte zu den stilistisch besten Reitern der Welt. Er hatte die große Gabe A- und L-Reiter genauso in die Geheimnisse der Reitkunst einzuweisen, wie auch Welt- und Europameister zu betreuen. Ihm zu Ehren wurde die Hermann-Schridde-Stiftung gegründet, der im Vorstand und Beirat viele bekannte Pferdeexperten wie zum Beispiel Ehefrau Gun Schridde, Erika Cordts, Madeleine Winter-Schulze, Paul Schockemöhle, Herbert Meyer und Hans-Günther Winkler angehören. Jedes Jahr erinnert diese Prüfung an den großartigen Menschen und Sportsmann Hermann Schridde.

jho

Das könnte Sie auch interessieren

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Meistgelesene Artikel

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

TV Oyten siegt dank Fistik und Ebersbach 6:3 in Ottersberg

TV Oyten siegt dank Fistik und Ebersbach 6:3 in Ottersberg

Kommentare