Oyten krasser Außenseiter gegen Etelsen

Kashiri: Bei uns muss alles passen

+
Hofft heute auf ein achtbares Ergebnis: Oytens neuer Trainer Hamid Kashiri.

Oyten - Heute Abend ist es nun soweit: Nach den langen und harten Wochen der Vorbereitung kommt es für vier Teams aus dem Kreis Verden zum ersten Pflichtspiel der Saison. In der Qualifikation zum Fußball-Bezirkspokal erwartet der TV Oyten als krasser Außenseiter den Landesligisten TSV Etelsen. In der zweiten Partie stehen sich die Bezirksligisten FC Verden 04 und Aufsteiger 1. FC Rot-Weiß Achim gegenüber.

TV Oyten - TSV Etelsen (19 Uhr). Der Respekt, den Oytens Trainer Hamid Kashiri den Kickern vom Schlosspark entgegen bringt, ist enorm. „Wenn wir für eine Überraschung sorgen wollen, muss bei uns schon alles passen und Etelsen einen schlechten Tag erwischen. Dennoch gehen wir ohne Angst in die Partie und wollen das Spiel so lange wie möglich offen gestalten“, setzt Kashiri auf eine kompakte Defensive. Allerdings fehlen ihm mit Simon Seekamp und Stefan Kunkel (beide verletzt) gleich zwei Stammspieler. Für Etelsens Bernd Oberbörsch ist die Partie in Oyten zwar nur ein weiteres Vorbereitungsspiel unter Wettbewerbsbedingungen, doch einen Sieg hat er dabei fest eingeplant. „Wir nehmen das Spiel sehr ernst. Daher hoffe ich, dass wir an die bisher gezeigten Leistungen anknüpfen können. Wichtig ist, dass wir mit der richtigen Einstellung zu Werke gehen. Gelingt uns das, sollten wir auch keine Probleme bekommen“, ist Etelsens Coach überzeugt.

FC Verden 04 - 1. FC Rot-Weiß Achim (19 Uhr). Für Verdens Coach Ziad Leilo ist die Pokalpartie ein Prestigeduell. „Unser Fokus liegt natürlich auf der Punktrunde. Dennoch wollen wir gewinnen. Schließlich müssen wir uns noch finden. Und da wäre eine zusätzliche Partie unter Wettbewerbsbedingungen für den Rhythmus natürlich sehr gut“, war Leilo die Vorfreude auf den Start gestern deutlich anzuhören. Auch wenn er dabei auf einige verletzte Spieler verzichten muss, ist der Verdener nach der guten Vorbereitung zuversichtlich für die Pokalpartie.

kc

Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne

Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne

Mindestens 35 Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos

Mindestens 35 Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos

Kerber quält sich bei Melbourne-Rückkehr in Runde zwei

Kerber quält sich bei Melbourne-Rückkehr in Runde zwei

Dubais neue Freizeitparks

Dubais neue Freizeitparks

Meistgelesene Artikel

Sportler des Jahres: Die Renaissance des Handballs

Sportler des Jahres: Die Renaissance des Handballs

Kevin Funk lässt Adrenalin der Zuschauer hochschnellen

Kevin Funk lässt Adrenalin der Zuschauer hochschnellen

Uphusen: Yannis Becker schlüpft in Zehner-Rolle

Uphusen: Yannis Becker schlüpft in Zehner-Rolle

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

Kommentare