TV Oyten erwartet Titelfavorit SVV Hülsen

Sammrey: „Wir ziehen unser Spiel durch“

+
A. Sammrey

Oyten - Vor einer hohen Hürde steht der TV Oyten im Auftaktspiel der Fußball-Kreisliga. Mit dem SVV Hülsen stellt sich Sonntag, 15 Uhr, gleich einer der Titelfavoriten beim jungen Team von Axel Sammrey vor.

Auch wenn sein Team in in den Vorbereitungsspielen gegen ausnahmslos hochkarätige Gegner mit einer Ausnahme nur Niederlagen kassiert hat, geht Oytens Trainer sehr optimistisch in die Partie. „Unsere Leistungen haben sich zuletzt stetig gesteigert. Daher werden wir uns nicht nach dem Gegner richten, sondern unser Spiel durchziehen“, erwartet Sammrey ein Duell auf Augenhöhe. Die Qual der Wahl hat der TVO-Coach in der Torwartfrage zwischen Leon Meyer und Benjamin Skupin. Neuer Kapitän ist Raphael Schneider. „Oyten ist natürlich gleich ein richtig dicker Brocken. Von daher erwarte ich auch eine interessante Partie“, muss Hülsens Coach Cord Clausen auf die verletzten Marcel Meyer und Koray Vurus verzichten.

ds

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Meistgelesene Artikel

Krenz lässt Fischerhude jubeln

Krenz lässt Fischerhude jubeln

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Naumanns Rumpfkader ohne Chance – 21:30

Naumanns Rumpfkader ohne Chance – 21:30

Marin Wrede – seine Gala entzückt Panitz

Marin Wrede – seine Gala entzückt Panitz

Kommentare