Ottersbergs U19 nach Sieg über Breese/L. Bezirkspokalsieger / Bremermann: „Verdient“

Nicklas Falldorf leitet früh die Wende ein – 4:1

+
Mit Pott und Medaillen: Die U19 des TSV Ottersberg um Trainer Markus Bremermann feierte mit einem 4:1 über den VfL Breese/Langendorf den Triumph im Bezirkspokal.

Ottersberg - Titel praktisch verteidigt: Die U19 des TSV Ottersberg feierte in Unterstedt mit einem 4:1-Endspielsieg über den VfL Breese/Langendorf den Triumph im Fußball-Bezirkspokal – wie im Vorjahr noch als U18. „Wir haben verdient gewonnen, obwohl wir auch wegen der schlechten Platzverhältnisse nicht ganz die Leistung abrufen konnten, zu der wie in der Lage sind“, freute sich Trainer Markus Bremermann über den abermaligen Erfolg.

Dabei gerieten die Wümme-Kicker im Duell der beiden Landesligisten schon in der sechsten Minute 0:1 in Rückstand, als die Abwehr nach langem Ball zu hoch stand und Stürmer Florian Puhst vollendete. Aber Nicklas Falldorf leitete nach prima Doppelpass mit Johannes Diezel früh die Wende ein – sein 16-Meter-Flachschuss zum 1:1 war unhaltbar (12.). Während die Ottersberger das Spiel bestimmten, besaß Breese nur noch eine Chance in der ersten Halbzeit, als Keeper Moritz Meyer gegen Puhst abwehrte. Für die Führung sorgte Jan Schröder per Abstauber, als Breeses Torwart den langen Ball nicht unter Kontrolle bekam – 2:1 (44.). Die Entscheidung fiel praktisch mit dem 3:1 (55.), das Daniel Moderau auf Pass von Außen von Schröder aus sieben Metern markierte. Nach Foul an Diezel setzte Lars Hamelmann per Strafstoß den Schlusspunkt zum 4:1 (71.).

Dominik Rosenbrock traf noch die Latte, Schröder scheiterte zweimal frei vorm Tor – der Sieg gegen nachlassende Breeser, die zwei Zeitstrafen kassierten, hätte höher ausfallen können. Coach Bremermann: „Mit zunehmender Spielzeit zahlte sich aus, dass unsere Jungs teilweise schon im Oberliga-Kader mittrainieren. Breese kam immer einen Schritt zu spät. Bei uns war es eine geschlossene Teamleistung.“

vde

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Abend der Talente an der Realschule Verden 

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TB Uphusen holt sich vier Neue

TB Uphusen holt sich vier Neue

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

Kommentare